Colloquium Fundamentale, WS 2017/18: „Darknet“: Zwischen Cybercrime und Ort der Meinungsfreiheit

45:04
 
Teilen
 

Manage episode 221958338 series 1973154
Von Karlsruher Institut für Technologie (KIT) entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Moritz Bartl, Vorstand der Stiftung Erneuerbare Freiheit über die Definition des Darknets und mögliche Zukunftsaussichten. Er stellt die positiven wie auch die negativen Seiten des Darknets dar. (Leider konnte sein Mit-Diskutant, der Staatsanwaltschaft Cai Rüffer aufgrund des Orkans „Friederike“ nicht anreisen. ) Die Veranstaltung fand am 18. Januar 2018 im Rahmen des Colloquium Fundamentale "Parallelwelten - eine Gefahr für die Demokratie?" statt. Weitere Informationen unter: ww.zak.kit.edu/colloquium_fundamentale

4 Episoden