Artwork

Inhalt bereitgestellt von Tristan Berlet & Christian Allner, M.A. sowie Gäste, Tristan Berlet, Christian Allner, and M.A. sowie Gäste. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Tristan Berlet & Christian Allner, M.A. sowie Gäste, Tristan Berlet, Christian Allner, and M.A. sowie Gäste oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

TikTok-Mama klaut bei OpenAI?! | Nr. 92 Briefing

9:39
 
Teilen
 

Manage episode 397600229 series 3022219
Inhalt bereitgestellt von Tristan Berlet & Christian Allner, M.A. sowie Gäste, Tristan Berlet, Christian Allner, and M.A. sowie Gäste. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Tristan Berlet & Christian Allner, M.A. sowie Gäste, Tristan Berlet, Christian Allner, and M.A. sowie Gäste oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Was bewegt das Netz? Warum sind Podcasts so populär? Welche neuen Features gibt es bei Social-Media-Plattformen? Worüber sprechen die User? Parallel zu jeder Folge Onlinegeister-Podcast stellen wir euch ganz individuell ein Info-Update der aktuellen Nachrichten und News als Briefing zusammen: unsere Hausmeistereien. Shownotes, Infografiken und mehr gibt es monatlich in unserem exklusiven #Onlinegeister-Briefing. Kompakt kuratiert und analysiert!

Briefing-Themen

Inhalte der Folge: Transkript

(Wir lassen die Sendung über das Tool Wit.ai transkribieren – leider nicht komplett fehlerfrei, aber doch interessant zu lesen.)

[0:01] Online-Geister, Hausmeisterein.

Herzlich willkommen, liebe Podcast-Hörer und willkommen zurück, Radio Hörer bei Radio Korax und den Online-Geistern zum Finale wie immer Musik von uns, die ihr frei verwenden und vorher bringen wir euch noch einen aktuellen Stand. Heute in der Kurzfassung, Erste Meldung, beide Dance, also das TikTok-Motorunternehmen nutzt heimlich Technologie von Open AI, um Konkurrenz AI zu entwickeln.

Ja, die haben die Technologie von Open Air I entgegen Nutzungsbedingungen heimlich genutzt, konkurrierendes Sprachmodell namens Project Seed zu entwickeln. Interne Mitteilungen deuten auf Pläne hin Beweise für diesen Missbrauch zu beschönigen.

Das hat berichtet. Genau, also in der Kurzfassung, man hat eine Technik, die sich prompt injection nennt, benutzt, also in anderen Worten den, zum Beispiel JGBT-Bot, der von Open Air hergestellt wird. Den hat man so manipulieren können, dass er quasi seinen eigenen Schaltplan verraten hat. Was er eigentlich nicht machen sollte.

Und ähm da würden wir auch in der nächsten Sendung dann drüber berichten wollen. Da geht’s nämlich schwerpunktmäßig um das Prompt Engineering.

[1:08] Das dazu, Maddo Nummer zwei. Ja. Ist der Google Play Store für Android ein illegales Monopol.

Apple versus Google. Seit Jahren befindet sich der Spielehersteller Epic äh bereits im Streit mit Google über genau diese Frage. Und in den USA hat jetzt nun ein Gericht zugunst von Epic entschieden.

Plan natürlich in Berufung zu gehen und sollte die Entscheidung aber Bestand haben, könnte das ziemlich krasse Auswirkungen äh für halt eben das App-Geschäft mit Android haben, ähm denn lange Rede, kurzer Sinn Hat ja halt eben in seiner App Sachen verkaufen wollen. Google hat aber gesagt, nee, das darfst du nicht, du musst das immer über uns machen, also quasi Google als der ultimative Zuhälter.

Ja, da hat Heise drüber berichtet.

[1:46] Genau und da wir jetzt äh nicht mehr so viel Zeit haben, Schnellfolgerunde, der Ticker. Ja, Blues Kai hat ein eigenes Logo, einen blauen Schmetterling.

Das ist Prinzip das Gleiche sozusagen wie der blaue Vogel bei Twitter, nur halt eben eine Twitter legen. Ja okay, finde ich schön Und wichtig auch für alle Journalistinnen und Journalisten, äh Blue Sky hat sich jetzt zitierfähig gemacht. Post können jetzt in Artikeln so verlinkt werden, dass sie auch nicht Blue Sky Userinnen lesen können, also Facebook und sowas kennen. Das hat mich äh meistens gestochen bei. Hier guck mal, habe ich gelesen, äh kann ich nicht lesen. Äh hm. Und money, money, money Twitch entlässt 500 Angestellte bei Amazons Tochter müssen zahlreiche Mitarbeiter gehen, vor allem halt in Bereichen von Prime Video und Twitch trifft es die Belegschaft ziemlich hart und äh ja bei, Twitch muss äh müssen wie gesagt 500 Angestellte abhauen. Es ist etwa ein Drittel der gesamten Belegschaft, so.

[2:37] Viel. Auf Alphabet will Kosten senken, Google trennt sich von hunderten Mitarbeitern, So berichtet New York Times und laut Wallstreet Journal ist das aber alles nicht so krass überraschend, weil die gesamte Tech-Industrie sich halt eben gerade in einer Phase befindet, weg vom reinen Wachstum hin zu einer Konsolidierung, also, Ja, Mitarbeiter müssen da zwangsweise dann gehen, wenn man die Profite da erhöhen möchte, so ist halt immer der kapistische Weg der Dinge. Ja.

Ähm nicht nur bei den Social Media Plattformen. Ich habe auch letztens mehrere Nachrichten äh gehört und Ende letzten Jahres noch mehrere Spielestudios, Mitarbeitern lassen haben. Also wer meiner Blase unterwegs ist, hat davon äh öfter Nachrichten gehört.

Wobei ich aber sagen möchte, Bitcom hatte auch berichtet vor kurzem, dass die gesamte Digitalindustriewirtschaft in Deutschland relativ krisenfest weiterhin ist, also Da trifft es äh die Unternehmen nicht ganz so hart. Aber ja, wir leben in sehr krisenbehafteten Zeiten Wirtschaftlich auf jeden Fall. Ja äh Krisen gibt es da auch nicht ganz so äh große, aber für mich eine etwas Kleine, denn vom ersten Album Orchestra haben wir mit dem nächsten Lied alle frei verwendbaren Lieder durch, Dann werden in diesem Slot keine freiverwendbaren wieder mehr von meiner Lieblingsband Diabolos kommen, deswegen jetzt zum Abschluss noch das dürft ihr nicht kommerziell in euren Werken verwenden, Und da muss ich mir demnächst noch andere Bands suchen, die auch ein erstes Album im Creative kommence rausgebracht haben.

[3:58] Music.

[8:43] Diabolos für den mit Zodiac Virtues. Dieses Lied ist in der erschienenen, das dürft ihr freie nicht-kommercell verwenden, wenn er sagt, also von der aus kommt und damit sind wir am Ende der Sendung angekommen, Genau, das war’s für heute. Tristan hat mich gefreut. Hat mich auch sehr gefreut, Christian. Wir hören uns das nächste Mal und dann geht es um das Thema Prompt Engineering.

[9:03] Music.

[9:13] Das war Online-Geister. Radio über Netzkultur, Social Media und PR. Von und mit Tristan Bärlet, Christian Alner. Alle Links zur Sendung, Kontaktmöglichkeiten des Archiv zum Nachhören gibt es unter WWW Punkt Onlinegeister Punkt com.

[9:30] Music.

Briefing bei SocialMediaStatistik

Die Infos haben wir detailliert recherchiert, auseinandergenommen und als Weekly Virals in unserem Briefing bei Social Media Statistiken eingestellt:

Livestream der Sendung

Unsere Hausmeistereien streamen wir euch auch live auf unserem YouTube-Kanal und freuen uns immer über Feedback!

Moderatoren & Gäste

An dieser Episode haben in zunehmender Follower-Zahl mitgewirkt:

Quellen & Links

  • siehe Link zu SocialMediaStatistik

Gespielte Musik in der Radioversion

Erwähnte Folgen

Hören & Download

Der Beitrag TikTok-Mama klaut bei OpenAI?! | Nr. 92 Briefing erschien zuerst auf #Onlinegeister.

  continue reading

101 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 397600229 series 3022219
Inhalt bereitgestellt von Tristan Berlet & Christian Allner, M.A. sowie Gäste, Tristan Berlet, Christian Allner, and M.A. sowie Gäste. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Tristan Berlet & Christian Allner, M.A. sowie Gäste, Tristan Berlet, Christian Allner, and M.A. sowie Gäste oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Was bewegt das Netz? Warum sind Podcasts so populär? Welche neuen Features gibt es bei Social-Media-Plattformen? Worüber sprechen die User? Parallel zu jeder Folge Onlinegeister-Podcast stellen wir euch ganz individuell ein Info-Update der aktuellen Nachrichten und News als Briefing zusammen: unsere Hausmeistereien. Shownotes, Infografiken und mehr gibt es monatlich in unserem exklusiven #Onlinegeister-Briefing. Kompakt kuratiert und analysiert!

Briefing-Themen

Inhalte der Folge: Transkript

(Wir lassen die Sendung über das Tool Wit.ai transkribieren – leider nicht komplett fehlerfrei, aber doch interessant zu lesen.)

[0:01] Online-Geister, Hausmeisterein.

Herzlich willkommen, liebe Podcast-Hörer und willkommen zurück, Radio Hörer bei Radio Korax und den Online-Geistern zum Finale wie immer Musik von uns, die ihr frei verwenden und vorher bringen wir euch noch einen aktuellen Stand. Heute in der Kurzfassung, Erste Meldung, beide Dance, also das TikTok-Motorunternehmen nutzt heimlich Technologie von Open AI, um Konkurrenz AI zu entwickeln.

Ja, die haben die Technologie von Open Air I entgegen Nutzungsbedingungen heimlich genutzt, konkurrierendes Sprachmodell namens Project Seed zu entwickeln. Interne Mitteilungen deuten auf Pläne hin Beweise für diesen Missbrauch zu beschönigen.

Das hat berichtet. Genau, also in der Kurzfassung, man hat eine Technik, die sich prompt injection nennt, benutzt, also in anderen Worten den, zum Beispiel JGBT-Bot, der von Open Air hergestellt wird. Den hat man so manipulieren können, dass er quasi seinen eigenen Schaltplan verraten hat. Was er eigentlich nicht machen sollte.

Und ähm da würden wir auch in der nächsten Sendung dann drüber berichten wollen. Da geht’s nämlich schwerpunktmäßig um das Prompt Engineering.

[1:08] Das dazu, Maddo Nummer zwei. Ja. Ist der Google Play Store für Android ein illegales Monopol.

Apple versus Google. Seit Jahren befindet sich der Spielehersteller Epic äh bereits im Streit mit Google über genau diese Frage. Und in den USA hat jetzt nun ein Gericht zugunst von Epic entschieden.

Plan natürlich in Berufung zu gehen und sollte die Entscheidung aber Bestand haben, könnte das ziemlich krasse Auswirkungen äh für halt eben das App-Geschäft mit Android haben, ähm denn lange Rede, kurzer Sinn Hat ja halt eben in seiner App Sachen verkaufen wollen. Google hat aber gesagt, nee, das darfst du nicht, du musst das immer über uns machen, also quasi Google als der ultimative Zuhälter.

Ja, da hat Heise drüber berichtet.

[1:46] Genau und da wir jetzt äh nicht mehr so viel Zeit haben, Schnellfolgerunde, der Ticker. Ja, Blues Kai hat ein eigenes Logo, einen blauen Schmetterling.

Das ist Prinzip das Gleiche sozusagen wie der blaue Vogel bei Twitter, nur halt eben eine Twitter legen. Ja okay, finde ich schön Und wichtig auch für alle Journalistinnen und Journalisten, äh Blue Sky hat sich jetzt zitierfähig gemacht. Post können jetzt in Artikeln so verlinkt werden, dass sie auch nicht Blue Sky Userinnen lesen können, also Facebook und sowas kennen. Das hat mich äh meistens gestochen bei. Hier guck mal, habe ich gelesen, äh kann ich nicht lesen. Äh hm. Und money, money, money Twitch entlässt 500 Angestellte bei Amazons Tochter müssen zahlreiche Mitarbeiter gehen, vor allem halt in Bereichen von Prime Video und Twitch trifft es die Belegschaft ziemlich hart und äh ja bei, Twitch muss äh müssen wie gesagt 500 Angestellte abhauen. Es ist etwa ein Drittel der gesamten Belegschaft, so.

[2:37] Viel. Auf Alphabet will Kosten senken, Google trennt sich von hunderten Mitarbeitern, So berichtet New York Times und laut Wallstreet Journal ist das aber alles nicht so krass überraschend, weil die gesamte Tech-Industrie sich halt eben gerade in einer Phase befindet, weg vom reinen Wachstum hin zu einer Konsolidierung, also, Ja, Mitarbeiter müssen da zwangsweise dann gehen, wenn man die Profite da erhöhen möchte, so ist halt immer der kapistische Weg der Dinge. Ja.

Ähm nicht nur bei den Social Media Plattformen. Ich habe auch letztens mehrere Nachrichten äh gehört und Ende letzten Jahres noch mehrere Spielestudios, Mitarbeitern lassen haben. Also wer meiner Blase unterwegs ist, hat davon äh öfter Nachrichten gehört.

Wobei ich aber sagen möchte, Bitcom hatte auch berichtet vor kurzem, dass die gesamte Digitalindustriewirtschaft in Deutschland relativ krisenfest weiterhin ist, also Da trifft es äh die Unternehmen nicht ganz so hart. Aber ja, wir leben in sehr krisenbehafteten Zeiten Wirtschaftlich auf jeden Fall. Ja äh Krisen gibt es da auch nicht ganz so äh große, aber für mich eine etwas Kleine, denn vom ersten Album Orchestra haben wir mit dem nächsten Lied alle frei verwendbaren Lieder durch, Dann werden in diesem Slot keine freiverwendbaren wieder mehr von meiner Lieblingsband Diabolos kommen, deswegen jetzt zum Abschluss noch das dürft ihr nicht kommerziell in euren Werken verwenden, Und da muss ich mir demnächst noch andere Bands suchen, die auch ein erstes Album im Creative kommence rausgebracht haben.

[3:58] Music.

[8:43] Diabolos für den mit Zodiac Virtues. Dieses Lied ist in der erschienenen, das dürft ihr freie nicht-kommercell verwenden, wenn er sagt, also von der aus kommt und damit sind wir am Ende der Sendung angekommen, Genau, das war’s für heute. Tristan hat mich gefreut. Hat mich auch sehr gefreut, Christian. Wir hören uns das nächste Mal und dann geht es um das Thema Prompt Engineering.

[9:03] Music.

[9:13] Das war Online-Geister. Radio über Netzkultur, Social Media und PR. Von und mit Tristan Bärlet, Christian Alner. Alle Links zur Sendung, Kontaktmöglichkeiten des Archiv zum Nachhören gibt es unter WWW Punkt Onlinegeister Punkt com.

[9:30] Music.

Briefing bei SocialMediaStatistik

Die Infos haben wir detailliert recherchiert, auseinandergenommen und als Weekly Virals in unserem Briefing bei Social Media Statistiken eingestellt:

Livestream der Sendung

Unsere Hausmeistereien streamen wir euch auch live auf unserem YouTube-Kanal und freuen uns immer über Feedback!

Moderatoren & Gäste

An dieser Episode haben in zunehmender Follower-Zahl mitgewirkt:

Quellen & Links

  • siehe Link zu SocialMediaStatistik

Gespielte Musik in der Radioversion

Erwähnte Folgen

Hören & Download

Der Beitrag TikTok-Mama klaut bei OpenAI?! | Nr. 92 Briefing erschien zuerst auf #Onlinegeister.

  continue reading

101 Episoden

Alle episoder

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung