#285 Manfred kets de Vries, Distinguished Clinical Professor of Leadership Development and Organizational Change INSEAD

1:17:02
 
Teilen
 

Manage episode 303194348 series 1437222
Von Christoph Magnussen & Michael Trautmann, Christoph Magnussen, and Michael Trautmann entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
“I have two hats. One is the hat of a Management Professor, the other one is the hat of a Psychoanalyst.”

Unser heutiger Gast hat Ökonomie an der Universität in Amsterdam studiert und 1968 seinen MBA an der Harvard Business School und im Anschluß daran auch dort sein PHD Studium begonnen. Nach einer kurzen Zeit als Assistenzprofessor an der Business School Insead in Frankreich folgte er 1975 dem Ruf des legendären Henry Mintzberg an die McGill University in Montreal. Parallel dazu - und das fasziniert uns wirklich - machte er eine psychoanalytische Ausbildung am Canadian Psychoanalytic Institute. 1984 kehrte er zurück nach Europa auf einen Lehrstuhl für "Leadership Development" an der Business School Insead. Dort ist er seit 1985 “Distinguished Clinical Professor of Leadership Development and Organizational Change”. Für seine Arbeit wurde erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, wie z.B. den deutschen “Life Achievement Award der Weiterbildungsbranche” Das Manager Magazin veröffentlichte im letzten Jahr einen Artikel über seine Arbeit. Der Titel: Analytiker der Manager Seele.

Seit mehr als 4 Jahren sind wir auf dem "Weg zur neuen Arbeit". Wie kann ein Thema, das in unserem Alltag eine so wichtige Rolle spielt, wieder mehr Sinn in unserem Leben schaffen? Wie schaffen wir es, dass Menschen wieder Kraft und Motivation aus ihrer täglichen Arbeit schöpfen? Und wie kann es gelingen, auch in solch schwierigen Zeiten ein sinnerfülltes, glückliches, gesundes, produktives und erfülltes Leben zu führen? Wir sind auf der Suche nach Methoden, Vorbildern, Erfahrungen, Werkzeugen und Ideen, die uns dem Kern von New Work näher bringen! Es geht uns immer um die Frage, ob jeder Mensch wirklich das finden und leben kann, was er im Innersten wirklich will. Ihr seid bei "Auf dem Weg zur Neuen Arbeit", heute mit Manfred Kets de Vries

301 Episoden