OMR #383 Tijen Onaran: Ich kann mir noch keinen Mann als Kanzlerin vorstellen.

58:15
 
Teilen
 

Manage episode 292316855 series 106692
Von Philipp Westermeyer - OMR entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Die Autorin und Unternehmerin spricht über Frauen in Führungspositionen, Quote und wie sie aus dem Diversity-Thema ein Business baut. Kaum jemand hat das Thema Gleichberechtigung von Frauen in Führungspositionen – vor allem in der Digitalwirtschaft – in den vergangenen Jahren so gepusht wie Tijen Onaran. Mit Global Digital Women hat sie ein Unternehmen rund um das Thema gegründet, Bücher geschrieben, sich eine Personal Brand aufgebaut, jetzt eine Doku gedreht. Im OMR Podcast kann sie deshalb viel erzählen über Gegenwind – aber auch darüber, wie sie aus Diversity ein Business baut. Alle Themen des Podcasts mit Tijen Onaran im Überblick: Wie würde sich Tijen Onaran selbst beschreiben? (03:54) Was ist das Geschäftsmodell von Onarans Unternehmen Global Digital Women (04:44) Gibt es auch Kritik daran, dass sie mit dem Diversity-Thema Geld verdient? (07:05) Was hat Tijen Onaran vor Global Digital Women gemacht? (09:46) Wie hat sie sich gezielt selbst als Marke aufgebaut? (11:09) Wie sie eine Doku zum Thema bei Amazon Prime platziert hat (16:23) Was ist derzeit die größte Hürde für mehr Gleichberechtigung zwischen den Geschlechtern? (18:37) Welche Vorbilder inspirieren Tijen Onaran selbst? (26:28) Welche Frauen aus dem Netzwerk von Global Digital Women werden am häufigsten angefragt? (28:29) Was erwartet sie von der Bundestagswahl? (33:54) Hat Angela Merkel dem Thema Diversity geholfen? (ab 35:50) Sie baut gerade einen VC-Fonds, um Gründerinnen zu unterstützen (38:24) Welche Rolle spielt Sprache bei dem Thema? Was bringt das Gendern? (43:33) Weil die Diskussion oft so emotional geführt wird: Ist ein offener Austausch zu dem Thema überhaupt noch möglich? (46:43) Ihr Blick auf #pinkygate – die Story rund um das DHDL-Startup Pinky Gloves (51:36) Welche Marketing-Ideen haben ihr zur Thematik Gender-Gerechtigkeit zuletzt gefallen? (53:51)

472 Episoden