Ist das Weltall wirklich unendlich?

10:42
 
Teilen
 

Manage episode 275938332 series 2685342
Von noz, sh:z, SVZ and SVZ entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Mit Raumfahrtexpertin Claudia Kessler

Ole schaut hin

der Kinder-Podcast der Neuen Osnabrücker Zeitung

Ole, die Zeitungseule, wirft einen Blick auf die Themen, die Kinder interessieren.

Ist das Weltall wirklich unendlich? Mit Raumfahrtexpertin Claudia Kessler

"Der Weltraum, unendliche Weiten" - Mit diesem Spruch beginnt jede Folge der berühmten Science-Fiction-Serie "Star Trek". Aber stimmt das überhaupt, was da gesagt wird? Ist der Weltraum wirklich unendlich – oder erscheint er für uns Menschen so, weil er so unglaublich riesig ist? Und was bedeutet das Wort "unendlich" überhaupt? Fragen über Fragen, auf die Lea aus Bremen im Kinderpodcast "Ole schaut hin" gerne Antworten hätte. Nun kann die blaue Eule zwar ziemlich gut fliegen, aber für einen Ausflug ins All reicht es dann doch nicht.

Zumal es im Weltraum gar keinen Sauerstoff zum Atmen gibt und die Entfernungen dort so gigantisch sind, dass eine Eule sie niemals zurücklegen könnte. Das Universum ist nämlich so groß, dass Entfernungen im All in Lichtjahren gemessen werden und nicht in Kilometer. Ein Lichtjahr bezeichnet die Distanz, die das Licht im Weltall während eines Jahres zurücklegt. Und da Licht mit 300.000 Kilometern pro Sekunde durchs All rast, sind ein Lichtjahr umgerechnet fast 10 Billionen Kilometer – also unvorstellbar viel.

Claudia Kessler kennt sich auf diesem spannenden Gebiet besonders gut aus. Als Ingenieurin für Luft- und Raumfahrttechnik entwirft und entwickelt sie unter anderem Raumfahrzeuge und Satelliten. Außerdem hat sie die Stiftung "die erste deutsche Astronautin" in Leas Heimatstadt Bremen gegründet. Mit Hilfe von Claudia Kessler soll bereits im Jahr 2021 die erste deutsche Astronautin in den Weltraum starten – und so ganz nebenbei beantwortet Claudia im Kinderpodcast Leas Fragen.

Bildbeschreibung

Und du kannst Ole deine Fragen stellen. Beschäftigt dich ein Thema aus der Schule? Hast du Fragen zu den Nachrichten im Radio oder Fernsehen? Oder willst du besser verstehen, was vor deiner Haustür passiert?

Ole beantwortet deine Fragen

Dann melde dich, und Ole geht deiner Frage auf den Grund. Schick uns einfach eine Nachricht und deinen Namen an die folgende Emailadresse: fragen@ole-podcast.de Du kannst Ole auch anrufen: Unter der Nummer 0541/310-334 kannst du uns deine Frage auf ein Band sprechen. Bitte hinterlass' uns auch deinen Namen, dein Alter, deinen Wohnort und eine Telefonnummer für Rückfragen.

Deine Eltern können dir sicher dabei helfen.

Alle weiteren Informationen und jede neue Folge findest du auf www.noz.de/ole.

80 Episoden