Folge 7, Weinland: Sabine Schaub

16:36
 
Teilen
 

Archivierte Serien ("Inaktiver Feed" status)

When? This feed was archived on September 10, 2020 01:28 (22d ago). Last successful fetch was on October 31, 2019 14:18 (11M ago)

Why? Inaktiver Feed status. Unsere Server waren nicht in der Lage einen gültigen Podcast-Feed für einen längeren Zeitraum zu erhalten.

What now? You might be able to find a more up-to-date version using the search function. This series will no longer be checked for updates. If you believe this to be in error, please check if the publisher's feed link below is valid and contact support to request the feed be restored or if you have any other concerns about this.

Manage episode 229230596 series 2400684
Von Neue Zürcher Zeitung entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Die Krippenpionierin aus Andelfingen

Sabine Schaub ist eine Pionierin aus dem Zürcher Weinland. Im Jahr 2000 eröffnete sie in Andelfingen die allererste Kinderkrippe der Region. Der Widerstand war gross: Konservative Kreise fanden, Mütter hätten gefälligst zu Hause zu bleiben. Paare, die ihre Kinder in die Krippe brachten, wurden als Rabeneltern beschimpft. Im Gespräch blickt Sabine Schaub zurück auf eine spannende, aber hürdenreiche Zeit.

NZZ-Artikel: Wohltäter, Wartelisten, Wettbewerb: Wie sich Zürcher Kinderkrippen innert 100 Jahren gewandelt haben

NZZ-Artikel: Krippen-Pioniere im Weinland

23 Episoden