Folge 131: Geldgespräch - Momentum-Investor Robert Beck

55:14
 
Teilen
 

Manage episode 329179662 series 2454571
Von Luis Pazos entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Der Podcast zum Finanzblog für Hochdividendenwerte

Dual Momentum Investing nach Antonacci:
In diesem Geldgespräch habe ich einen Podcast-Kollegen zu Gast. Er ist ausgewiesener Asien-Fan und -Kenner sowie passionierter Kapitalanleger. Seinen Blick hat er ganz im Stile eines fernöstlichen Kämpfers auf das Momentum fokussiert – und das gleich doppelt. So stellt dann auch die Dual-Momentum-Strategie das Herzstück seines Investor-Buschidos dar. Und genau in die wesentlichen Lehren dieses mir bis dato unbekannten Ansatz habe ich mich von ihm unterweisen lassen!

Kennengelernt haben Robert Beck und ich uns erst kürzlich im April 2022. Nach der persönlichen Vorstellung haben wir uns natürlich auch zu unseren Anlagestrategien ausgetauscht, welche nahezu diametral entgegengesetzten Leitlinien folgen. Allemal ein Grund also, diese unserem Publikum wechselseitig näher zu bringen. Und so durfte ich meinen Income-Investing-Ansatz vergangenen Montag zum Start in die Woche in Folge 95 des Podcasts „Investieren lernen“ vorstellen, zum Ausklang derselben folgt heute eine Einführung in das Dual Momentum Investing.

Das Momentum als Kennzahl ist mir selbstverständlich seit langem ein Begriff. Er findet sich nicht zuletzt als sogenannte Faktorprämie in wissenschaftlichen Veröffentlichungen wie auch in der Populärliteratur. Der Ansatz, allein auf dem Momentum eine ebenso automatisierte wie einfache Anlagestrategie aufzubauen, war mir ebenso neu wie der geistige Vater derselben, Gary Antonacci (siehe unten). Umso neugieriger lauschte ich daher den Ausführungen meines Gesprächspartners!
Sponsor
Der Sponsor dieser Podcastfolge ist die ProLife GmbH, der Marktführer im Ankauf und Factoring von Lebens- und Rentenversicherungen im deutschsprachigen Raum. Das im Jahr 2007 gegründete Familienunternehmen hat in den letzten 15 Jahren bereits mehr als 53.000 Versicherungskunden geholfen, über eine halbe Milliarde Euro aus ihren häufig sehr unrentablen Lebens- und Rentenversicherungen frei zu eisen. Ab 1.000 Euro Rückkaufswert können die Dienste der ProLife in Anspruch genommen werden. Und mit dem Code „Bares2022“ gibt es neben der kostenfreien Sichtung der Versicherung zusätzlich noch Sonderkonditionen auf den zu erzielenden Kaufpreis durch die ProLife:
Zum speziellen Angebot der ProLife GmbH
Blogbeitrag
Zum Artikel vom 20. Mai 2022
Seitenprofile

Personenprofile

134 Episoden