Folge 51 - Peter Becker, Der Spreewaldfotograf

48:26
 
Teilen
 

Manage episode 289142387 series 2700661
Von Nulldrei55 - Der Cottbus-Podcast entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
350 Seitenarme der Spree mit über 1.500 Kilometern Länge. Unser Spreewald – direkt vor unserer Haustür haben wir eine weltweit einmalige Landschaft. Besonders machen dieses Fleckchen Erde aber nicht nur die Pflanzen und Tiere, sondern vor allem auch die Menschen. Echte Originale, Menschen die hier schon immer etwas anders gelebt haben, ja leben mussten als anderswo. Ihr Leben hält ein Mann auf ganz besondere Weise fest. Peter Becker ist der Spreewaldfotograf. Mit der Kamera und seinem ganz besonderen Blick fürs Detail hält er fest, was manchmal aus einer anderen Zeit oder einer anderen Welt zu kommen scheint. Warum der ehemalige Vetschauer Schulleiter aus Raddusch am liebsten durch seine Kamera schaut, wo er seine Geschichten aufschreibt und welches Stückchen Spreewald er seinen Gästen gern zeigt, obwohl er es am liebsten verstecken würde, das er erzählt er bei Ronny Gersch in einer neuen Folge von Nulldrei55 - Der Cottbus-Podcast. Nulldrei55 und die EGC Wirtschaftsförderung Cottbus unterstützen gemeinsam Cottbuser Unternehmen. Dieses Angebot wird gefördert aus Mitteln des Bundes und des Landes Brandenburg für die Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur. Hier kannst Du Nulldrei55 als Podcast hören: https://linktr.ee/nulldrei55 Credits Redaktion, Projektleitung, Autor und Moderator: Ronny Gersch Produktion: Radio Cottbus / https://radio-cottbus.de/ Fotos von Peter Becker: https://www.spreewald-foto.de/ Blog von Peter Becker: https://beckersblog.de/

62 Episoden