Folge 38 - Gerd und Sebastian Thiele, Greif nach den Sternen

42:59
 
Teilen
 

Manage episode 276788554 series 2700712
Von mit Ronny Gersch and Mit Ronny Gersch entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Folge 38

Greif nach den Sternen – die Faszination für alles was über unserem Kopf am Sternenhimmel passiert, ist so alt wie die Menschheit. Vielleicht auch weil der Blick in den Himmel immer auch ein Blick in die Vergangenheit ist. Das Licht eines Stern braucht zum Teil Jahre bis es unser Auge erreicht. Sterne in Echtzeit und ganz unabhängig vom Wetter zu sehen, dieser Wunsch ist die Geburtsstunde von Planetarien. Cottbus hat eins seit 46 Jahren. Warum ausgerechnet hier das erste seiner Art in der DDR entstanden ist, warum es viele Gerüchte beim Bau gab und das Kuppelgebäude zunächst sogar ein Schwarzbau war. Wie man ein Planetarium in die Zukunft bringt, was so viele Cottbuser vielleicht zuletzt als Kind besucht haben und wie neue Technik ein Planetarium zu einem Showroom macht, verraten jetzt Gerd und Sebastian Thiele – die Macher des Cottbuser Planetariums in Nulldrei55 – der Cottbus-Podcast.

Nulldrei55 wird präsentiert von Von Poll Immobilien Cottbus: https://www.von-poll.com/de/location/cottbus

Credits Redaktion, Projektleitung, Autor und Sprecher: Ronny Gersch

Produktion: Radio Cottbus / https://radio-cottbus.de/

Raumflugplanetarium Cottbus: https://www.planetarium-cottbus.de/

72 Episoden