US-Wahl 2020: Sabotage, Blockade - und dann auch noch Corona

1:05:42
 
Teilen
 

Manage episode 268770227 series 2307097
Von Petrina Engelke entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Was - und wer - hindert US-Bürger*innen am Wählen? Der Glaube, das Rennen zwischen Donald Trump und Joe Biden sei schon gelaufen, spielt da nur eine kleine Rolle. Im Vordergrund stehen Sabotage und subtile Regeln, die einzelne Gruppen ausschließen, bis hin zu einer Aktion, die mich echt geschockt hat. Obendrein erfahrt ihr, was engagierte Amerikaner*innen gegen Wahlbehinderung unternehmen, welche Maßnahmen eine sichere US-Wahl 2020 unter Pandemiebedingungen ermöglichen sollen und warum es Quatsch ist, vor Wahlbetrug zu warnen. Spoiler alert: Die Kurzantwort steht da unten schon hinter dem *.

Gäste:
Kat Calvin, Anwältin und Gründerin von Spread The Vote
und
Elaine Kamarck, Politikforscherin an der Brookings Institution.

Ganz wie bei den Wahlen hilft auch beim Podcasten jedes bisschen. Unterstützt Notizen aus Amerika:

Auf notizenausamerika.de findet ihr wie immer weiterführende Links, dort könnt ihr auch eine Frage oder ein Thema für eine neue Folge vorschlagen. Neuerdings gibt's auch eine Facebookseite - die bleibt, wenn sie ein Publikum findet. ;-)



*Wahlbetrug ist in den USA extrem selten.

23 Episoden