#004 - Train of Hope (von Flüchtlingskrise zur Familie) - Fatma Karacakurtoglu & Fatiha El Fassi

1:05:34
 
Teilen
 

Manage episode 268328307 series 2717285
Von Kermit e.V. entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
2020 fühlt sich sicherlich für viele nach einer langen Krise an, wir blicken in der 4. Episode zurück auf das Jahr 2015 und die damals ausgerufene Flüchtlingskrise. In einem bemerkenswerten Akt der Solidarität und Menschlichkeit entstand in Dortmund ein Momentum, in dem die, in Zügen ankommenden Menschen sehr offen und herzlichen empfangen wurden. Dortmund erlebte durch Solidarität und Hilfsbereitschaft eine Welle der Menschlichkeit. Aus diesen Anfängen entstand der Verein Train of Hope Dortmund e.V., in dem heute die Helfer und die Menschen aus den Zügen ehrenamtlich weiter helfen.
2020 ist ein schwieriges Jahr, aber anhand der Geschichte von 2015 finden wir vielleicht ein bisschen Hoffnung wie wir mit Solidarität und Menschlichkeit auch in schwierigen Zeiten positives entstehen lassen können.
Hoffnung entsteht miteinander - Wahlspruch von Train of Hope Dortmund e.V.
Eindrücke der Situation am Dortmund Hauptbahnhof und vom Dietrich-Keuning-Haus (DKH):
https://www.youtube.com/watch?v=1a7u6f2gxJU
Train of Hope im Internet:
https://trainofhope-do.de
Train of Hope bei Facebook:
https://www.facebook.com/TrainOfHope.Dortmund/
Train of Hope bei Instagram:
https://www.instagram.com/trainofhopedo/

Und wenn das alles gemacht wurde, folgt Nordfunken bei Instagram, Facebook und Twitter!
Instagram: https://www.instagram.com/nordfunken/
Facebook: https://www.facebook.com/nordfunken/
Twitter: https://twitter.com/nordfunken

*Disclaimer:
Die in der Nordfunken Folge oder im Rahmen des Nordfunken Kanals getätigten Äusserungen und Meinungen stehen in keinem Zusammenhang mit Positionen des Vereins Kermit e.V. oder denen der Verstandsmitglieder von Kermit e.V..
Nordfunken ist inhaltlich unabhängig und die in in diesem Rahmen publizierten Meinungen stehen für sich.

16 Episoden