«Einkaufen als trockener Alkoholiker ist ein Spiessrutenlauf»

12:37
 
Teilen
 

Manage episode 306628229 series 2642045
Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF), Schweizer Radio, and Fernsehen (SRF) entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Die Migros soll künftig Alkohol verkaufen dürfen. Das haben die Migros-Delegierten entschieden. Definitiv ist die Änderung noch nicht, zuerst beraten noch die regionalen Genossenschaften darüber. Expert:innen warnen: Für Suchtkranke werde das Einkaufen dadurch noch schwerer. Alkoholkranke Menschen seien sowieso schon dauernd mit Alkohol konfrontiert und es sei wichtig für sie, einen grossen Lebensmittelladen zu haben, in dem sie nicht dauernd mit Alkohol «getriggert» würden, sagt Domenic Schnoz von der Zürcher Fachstelle zur Prävention des Suchtmittelmissbrauchs. Felix, ein trockener Alkoholiker, erzählt, wie er im Alltag beim Einkaufen mit der Versuchung umgeht und sagt: «Alkohol zu sehen, kann triggern. Besonders in der Anfangszeit, als ich trocken wurde, war Einkaufen ein Spiessrutenlauf.» Wir freuen uns über Feedback zum Podcast oder Inputs unter 076 32010 37 oder an newsplus@srf.ch

472 Episoden