Meeting-Kultur: Warum Meetings die richtige Strategie brauchen

33:02
 
Teilen
 

Manage episode 303932382 series 2562700
Von NEW WORK SE entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Folge 109: Inga Höltmann: Expertin für New Work und Kulturwandel

[00:00] Unproduktive Meetings kosten Unternehmen riesige Summen und manch einen von uns kostbare Zeit, die man für anderweitige Arbeit dringend bräuchte.

[00:15] Wie wir das Beste aus Meetings herausholen können und eine bessere Meeting-Kultur schaffen, besprechen wir heute mit Inga Höltmann. Inga ist Expertin für New Work Themen und Kulturwandel und hat vor allem einige Kniffe für uns am Start.

[01:00] Unsere erste Frage lautet: Warum haben wir überhaupt so viele Meetings?

[03:00] Wie kann ich für mich selber am besten bewerten, welche Meetings sinnvoll sind und auf welche ich vielleicht verzichten könnte?

[08:00] Sollte es in Meetings zugewiesene Rollen geben wie Protkollant:in, Timekeeping oder Moderation?

[12:00] Wie könnten sinnvolle Spielregeln für Termine aussehen, sodass wir uns möglichst effizient meeten?

[16:00] Sind denn Meetings immer das beste Medium? Gibt es vllt andere Tools, auf die wir vielleicht ab einer gewissen Anzahl an Menschen wechseln sollten?

[20:00] Was können wir denn schon bei der Vorbereitung eines Meetings beachten?

[24:00] Hassaufgabe Protokoll: Wie gehen wir am besten damit um? Wie wichtig ist es, Termine ordentlich zu protokollieren?

[28:00] Alex möchte in seinem Unternehmen etwas Neues ausprobieren, das sich FYI nennt. Was ist das und wann ergibt das Sinn?

[30:00] Das war doch mal ein tolles Meeting mit Inga, seht unsere Show Notes einfach als Protokoll. Was sind eure Tipps & Tricks für erfolgreiche Meetings? Schreibt uns gerne stories@new-work.se

124 Episoden