Hitze, Dürre und Sturmflut – Risiken durch den Klimawandel

21:30
 
Teilen
 

Manage episode 330644145 series 3310330
Von M94.5 - Wissen entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Der aktuelle IPCC-Bericht fasst auf tausenden Seiten den aktuellen Forschungsstand zu allen Aspekten des menschengemachten Klimawandels zusammen. Eine besondere Rolle spielt dabei das Kapitel „Key Risks across Sectors and Regions“, dass sich mit den größten Risiken für Mensch und Natur durch Klimawandel und Klimawandelanpassung befasst. Doch wie lässt sich der Begriff des Risikos überhaupt theoretisch fassen? Und wie erforscht man etwas, das noch gar nicht stattgefunden hat? Darüber spricht unser Redakteur Julius Seibt mit Mathias Garschagen, Professor für Mensch-Umwelt-Beziehungen an der LMU und Mitautor des Risiko-Kapitels. Habt ihr Fragen oder Feedback? Dann schreibt uns gerne eine Mail an wissenschaft@m945.de


Neutron ist ein M94.5-Podcast.

© M94.5 - ein Angebot der MEDIASCHOOL BAYERN.

Lust auf mehr junge & frische Formate?

👉 hier findest du alle M94.5-Podcasts im Überblick 👈

Du hast eine Beschwerde, Anregungen, oder Fragen an uns?

Schreib uns einfach: podcast@m945.de

47 Episoden