Nora Blum, wie spricht man über psychische Belastung am Arbeitsplatz?

44:21
 
Teilen
 

Manage episode 304393909 series 2902956
Von LinkedIn entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

In dieser Staffel von Nett Work spricht Friedemann Karig mit sogenannten Changemakern. Das sind ganz besondere Menschen, die sich aktiv dafür einsetzen, unsere Arbeitswelt besser zu machen. Also inklusiver, diverser, fairer und vielleicht ein bisschen sinnvoller.

Vermutlich hatten die meisten Menschen schon mal mindestens eine kleine psychische Krise. Auch besonders unsere Arbeit macht uns manchmal schlichtweg krank, Burnouts und Erschöpfungsdepressionen sind viel weiter verbreitet, als unser Umgang damit vermuten lässt.

Nora Blum will genau das ändern. Zuerst mal das Darüberreden. Gemeinsam mit LinkedIn hat sie eine Studie zum Thema Burnout gestartet. Aber sie hilft auch: Ihre App Selfapy bietet grundlegende Hilfe bei psychischen Problemen und wird sogar von den Krankenkassen bezahlt.

Wir wollen von euch hören: Wenn ihr eine Sache in der Arbeitswelt ändern könntet, was wäre das Und habt ihr vielleicht Vorbilder, die euch zu bestimmten Themen inspirieren oder Ideen, wie die Arbeitswelt der Zukunft aussehen sollte? Teilt eure Gedanken mit dem Hashtag #conversationsforchange auf Linkedin.

Dort findet ihr auch ein vollständiges Transkript der Folge.

Folgt Nora auf LinkedIn: https://de.linkedin.com/in/nora-blum-selfapy

Selfapy auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/selfapy/

Alle Changemaker auf LinkedIn: https://lnkd.in/eSEnaPy

Wenn ihr Feedback, Vorschläge oder eine Frage für uns habt, dann schickt uns einfach eine E-Mail an nettwork@linkedin.com.

Nett Work ist der LinkedIn Podcast zum Berufsstart, produziert von hauseins.

18 Episoden