Die Toten von Feuerland | Die wahre Geschichte hinter Jim Knopf

 
Teilen
 

Manage episode 294621349 series 2796103
Von NDR entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Ein Hörspiel von Ulrike Haage und Andreas Ammer. Am 11. Mai 1830 tauschen die Seeleute des Forschungsschiffes "Beagle" mit den Ureinwohnern Feuerlandes den jungen Orundellico vom Stamm der Yamana gegen einen Perlmuttknopf. Der 15-Jährige bekommt den Namen Jemmy Button und wird nach England gebracht. Diese wahre Geschichte erzählt von den Folgen der Entwurzelung und wurde ein Jahrhundert später zum Vorbild für Michael Endes Kinderbuchfigur Jim Knopf. Mit Nora Gomringer, Birte Schnöink, Lars Rudolph, Peter Thiessen und Paul Hanford. Prolog: Wolfgang Berger. Geräusche: Max Bauer. Ton und Technik: Gerd-Ulrich Poggensee, Sebastian Ohm und Philipp Fiedler. Text, Musik und Regie: Ulrike Haage und Andreas Ammer. Redaktion: Ulrike Toma. Produktion: NDR/Deutschlandfunk Kultur 2018. Verfügbarkeit bis 10.06.2022. ndr.de/radiokunst

282 Episoden