Im Schatten der Männer - Warum vernachlässigen die Medien den Frauensport?

27:35
 
Teilen
 

Manage episode 308044976 series 2785057
Von Redaktion deutschlandradio.de entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Eine TV-Kamera ist auf Fußballerinnen der deutschen Nationalmannschaft gerichtetUnsere Hörerin Cornelia Specks ärgert sich über die Dominanz des Männersports in der Berichterstattung. Während es Fußball-Bundesligaspiele der Männer leicht auf die Titel der Montagsblätter schaffen, wird über die Frauenliga kaum berichtet. Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) kommt zu dem Schluss, dass der Frauensport nur zehn Prozent der gesamten medialen Aufmerksamkeit bekommt. Cornelia Specks vermisst auch in ihrer Heimatzeitung die Berichte über Lokalsport der Frauen. Warum das so ist und wie das geändert werden könnte, darüber diskutiert Cornelia Specks mit Andrea Schültke aus der Dlf-Sportredaktion, mit Nina Probst, Chefredakteurin des Portals Sportfrauen.net und Brigitte Baetz von @mediasres.
Von Brigitte Baetz
Direkter Link zur Audiodatei

85 Episoden