091 - IZZO Golf Flatball im Test

8:53
 
Teilen
 

Manage episode 286024389 series 2400557
Von Andreas Furch entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Training für dein Ballstriking

Vom IZZO Golf Flatball habe ich vermutlich im Golftun.de Golf Podcast gehört und dann wieder auf Amazon gefunden. Irgendwie fand ich das doch so spannend, dass ich sie haben musste. Für die paar Euro auch kein großer Verlust, wenn sie nicht das bringen, was sie versprechen: ein besserer Ballstriker werden.

Aber was machen die IZZO Golf Flatballs aus und wie musst du sie dir vorstellen? Stell dir vor, du schneidest einen Golfball in Scheiben. Die dickste Scheibe aus der Mitte, so in etwa kannst du dir den Flatball vorstellen.

Laut IZZO Golf soll der Flatball helfen, einen besseren Ballkontakt herzustellen. Denn die "Scheibe" triffst du nur sauber, wenn du zuerst Kontakt mit dem Ball/Flatball hast und dann erst mit dem Boden. Toppst du deine Bälle häufig, geht dein Schlag einfach über den Flatball. Kommst du zu früh, also vor den Ball in den Boden, hilft der Schlägerbounce, dass der Schlägerkopf vom Boden abprallt und auch über den Flatball geht.

Bei den IZZO Golf Flatballs wirst du nur einen sauberen Ballflug hinbekommen, wenn du sauber den Flatball vor dem Boden triffst. Somit merkst du recht schnell, ob du allgemein einen sauberen Ballkontakt hast oder eher nicht.

Achja, denk bitte dran, der Flatball ist natürlich ein Trainingsgerät. Er ist nichts für die Runde und du sollst ihn nur von der Matte abschlagen. Daher nutze die Hütten auf deiner Driving Range und spiel einfach von der Matte auf eine der Wände in der Hütte. Da der Flatball aus einem weicheren Kunststoff besteht, wirst du nichts kaputt machen. Trotzdem musst du immer darauf achten, was bei deinem Schlag im weg sein könnte. Wie immer: Safety First!

Du willst den IZZO Golf Flatball selbst in dein Training einbauen? Hier findest du ihn:

Allgemein nutzt der Flatball sich bei mir schnell ab. Nach wenigen Schlägen, sieht man die starke Abnutzung sofort. Er ist aber immer noch problemlos spielbar und wird wohl noch lang lang halten. Nur eben dreckig und abgenutzt ;)

Hast du einen Tipp, der unbedingt anderen Golfern gezeigt werden muss? Schreib mir doch gleich über Facebook oder Instagram und wir machen den Tipp bekannt!

Noch mehr Tipps findest du natürlich im Podcast und auf https://www.mygolfblog.de

Abonniere dir gleich den Podcast über Youtube, iTunes, Spotify etc. teile ihn mit deinen Freunden und Flightpartnern und verpasse keine Folge mehr!

  • = Partnerlink

100 Episoden