#034: Myoreflex-, Myohydro-Therapie: Welche Gefühle stecken im Behandlungspunkt?

18:42
 
Teilen
 

Manage episode 264235117 series 2705187
Von Markus Rachl entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Patientinnen / Patienten spüren die Druckpunkte oft sehr unterschiedlich

Myoreflex-, Myohydro-Therapie: Welche Gefühle stecken im Behandlungspunkt?

Myoreflex- und Myohydrotherapie lösen an den Behandlungspunkten / Triggern unterschiedliche Gefühle aus. Manchmal fühlen sich die Punkte brennend an, manchmal dumpf oder kitzlig. Kitzlig oder als lustiger Schmerz, beschreiben Kinder oft die Punkte, die wir behandeln. Andere Gefühle, die in der Behandlung oft beschrieben werden, sind: kribbeln, Taubheit, ziehend ins Bein oder Arm. Wenn es sich elektrisch anfühlt, dann weiß ich, dass ein Nerv gedrückt wird. Als entspannend spüren unsere Patientinnen / Patienten diese Punkte, wenn die Spannung am Punkt spürbar sinkt. Danach fühlen sie sich oft deutlich besser und Schmerzen lösen sich.

Meine Bitte:
Wenn Ihnen diese Folge gefallen hat, hinterlassen Sie bitte eine 5-Sterne-Bewertung, ein Feedback auf iTunes und abonnieren Sie diesen Podcast „Muskel, Gesundheit und Leistung“.
Zeitinvestition: Maximal 2 Minuten. Dadurch helfen Sie mir, den Podcast stetig zu verbessern und Ihnen die Inhalte zu liefern, die Sie sich wünschen.
Herzlichen Dank an dieser Stelle.
Website:
https://www.muskel-gesundheit.de
YouTube:
https://www.youtube.com/channel/UCsqJcJ-3mTstU4mzCzEKeUw
Facebook:
https://www.facebook.com/MyohydroTherapie/
Kontakt:
Heilpraktiker Markus Rachl
Dürener Straße 346
D - 50935 Köln-Lindenthal
Anfragen und Terminvereinbarungen:
Telefon: +49 221 16896105
E-Mail: praxis@muskel-gesundheit.de

73 Episoden