MC 108: Was glaubt man, wenn man postevangelikal ist? Teil 1: Wie postevangelikaler Glaube entsteht.

23:32
 
Teilen
 

Manage episode 281487426 series 2368138
Von Martin Benz entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Immer öfters hört man von postevangelikalem Glauben oder postevangelikalen Christen. Was ist das eigentlich? Was glaubt man, wenn man Postevangelikal ist? Was sind Ziele und Überzeugungen eines postevangelikalen Glaubens? In dieser und weiteren Folgen beschäftige ich mich mit folgenden Themen:

  • Wie entsteht postevangelikaler Glaube?
  • Was ist der Unterschied zwischen ex-evangelikal, anti-evangelikal und post-evangelikal?
  • Was sind die Gefahren von postevangelikalem Glauben?
  • Was glauben Postevangelikale nicht mehr?
  • Was sind neue Glaubensinhalte, Überzeugungen und Ziele von postevangelikalem Glauben?

In dieser Episode geht es konkret darum, wie postevangelikaler Glaube entsteht und was seine Ursachen sind.

Stay tuned!!

116 Episoden