MotoGP: Das Meisterstück von Joan Mir (Analyse)

41:30
 
Teilen
 

Manage episode 277322833 series 2389465
Von Motorsport-Magazin.com entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Joan Mir hat es endlich geschafft. Der WM-Leader gewann in Valencia sein erstes Rennen in der MotoGP-Klasse und machte damit einen großen Schritt in Richtung Titel. Alex Rins komplettierte einen Doppelsieg für Suzuki, während Yamaha in ein totales Debakel schlitterte. Am Donnerstag wurde man eines Verstoßes gegen das Technische Reglement überführt und mit Punktabzug bestraft, am Freitag bekam Maverick Vinales wegen Überschreitung des Motor-Kontingents eine weitere Strafe und am Sonntag schied Valentino Rossi mit Defekt aus, während Fabio Quartararo stürzte. Am Ende fuhr Yamaha als Hersteller das schlechteste Ergebnis seit dem Saisonfinale 2007 ein. Die Titel in allen drei WM-Wertungen sind somit fast unerreichbar. Wie Joan Mir bereits am kommenden Sonntag Weltmeister werden könnte, dürft ihr in unserem WM-Rechner nachlesen: https://www.motorsport-magazin.com/motogp/news-267662-motogp-rechner-so-wird-joan-mir-in-valencia-weltmeister/

In der Moto2 gab es erneut einen Führungswechsel in der WM, nachdem Sam Lowes nach drei Siegen in Folge in Valencia stürzte. Luca Marini bekam die beste Nachricht des Wochenendes schon vor dem Rennen: Der Italiener wird 2021 in die MotoGP-Klasse aufsteigen und dort eine Avintia-Ducati pilotieren. Auch in der Moto3 rückten die beiden WM-Duellanten wieder zusammen. Ai Ogura feierte sein Podest-Comeback, während Albert Arenas nach einem turbulenten Rennen disqualifiziert wurde.

Mehr von Motorsport-Magazin.com: Web: www.motorsport-magazin.com App (iOS & Android): www.motorsport-app.com

Folge Motorsport-Magazin.com auf: Facebook: www.facebook.com/motorsportmagazin Twitter: www.twitter.com/MSM_Online Instagram: www.instagram.com/motorsportmagazin

Abonniere Motorsport-Magazin.com auf: YouTube: www.youtube.com/motorsportmagazincom Apple Podcasts: www.motorsport-magazin.com/goto/applepodcasts Android-User suchen bitte nach "Motorsport-Magazin.com" in der Podcast-App ihrer Wahl.

Unsere Redakteure auf Twitter: Michael: www.twitter.com/m_hoeller Markus: www.twitter.com/mzoerweg Christian: www.twitter.com/msm_christian Jonas: www.twitter.com/jonasfehling Florian: www.twitter.com/MSM_Florian Robert: www.twitter.com/msm_robs Stephan: www.twitter.com/msm_stephan

Unterstütze uns mit einem einmaligen oder monatlichen Beitrag:

www.motorsport-magazin.com/goto/support/

Wenn Du Fragen zur Formel 1, MotoGP, Formel E, DTM oder Motorsport-Magazin.com hast, stelle sie uns hier und vielleicht beantworten wir sie in einem unserer Q&As: www.motorsport-magazin.com/goto/askmsm

Hol Dir 3 Ausgaben unseres Print-Magazins im Probe-Abo: www.motorsport-magazin.com/goto/abo

Mehr über unser Magazin erfährst Du hier: www.motorsport-magazin.com/goto/Print

367 Episoden