100-Prozent-Rallye – ist VW jetzt die neue Tesla?

13:07
 
Teilen
 

Manage episode 287736191 series 2892436
Von DER AKTIONÄR entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Fulminant, anders lässt sich der Kursanstieg der Volkswagen-Aktie in den letzten Tagen nicht nennen. Befeuert durch die aggressiven E-Auto-Pläne von Konzernchef Herbert Diess, schoss der DAX-Titel binnen kurzer Zeit um 50 Prozent in die Höhe. Seit dem Jahreswechsel beträgt das Plus sogar 100 Prozent. Dank der Rallye sind die Wolfsburger nicht nur an SAP als bislang wertvollstes Unternehmen im DAX vorbei auf Rang 1 gezogen. Hinsichtlich der Performance lässt VW den E-Auto-Pionier Tesla deutlich hinter sich. Die Gretchenfrage: Ist VW nun heiß gelaufen, oder lohnt es sich ein paar Stücke einzusammeln – und dafür vielleicht sogar Tesla-Aktien zu verkaufen?

In der neuen Folge von Money Train spricht Martin Weiß mit Tesla-Fan und Börsenbriefautor Alfred Maydorn über die Zukunftspläne des Wolfsburger Autokonzerns und ob er damit Tesla nun gefährlich werden könnte. Viel Spaß beim Reinhören!

Host:
Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur, DER AKTIONÄR

Zu Gast:
Alfred Maydorn, Autor "maydornreport"

Hinweis: Die im Podcast besprochenen Aktien und Fonds stellen keine spezifischen Kauf- oder Anlageempfehlungen dar. Die Moderatoren oder der Verlag haften nicht für etwaige Verluste, die aufgrund der Umsetzung der Gedanken oder Ideen entstehen.

24 Episoden