Nur 5 Minuten reichen: Darum entstresst Meditieren dein Mamaleben

23:59
 
Teilen
 

Manage episode 268836771 series 2407697
Von Juli Scharnowski entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Auftanken und Kraft schöpfen

Meditation stärkt unsere Fähigkeit unsere Emotionen auszubalancieren. Regelmäßiges Meditieren schafft einen Raum zwischen Reiz (schreiendes Kind) und Reaktion (schreiende Mutter. Zum Beispiel). Einen kleinen Raum, in dem wir uns erinnern können, wie wir uns in einem stressigen Moment selbst helfen können.

Meditieren erfordert keinerlei besondere Fähigkeiten oder Kenntnisse. Du brauchst nur dich und deinen Geist. Du darfst dich darin üben und es genießen. Schon fünf Minuten Meditation am Tag verbessert das Wohlbefinden nach wenigen Wochen merklich. Wenn ich das kann, kannst du das schon lange!

Noch mehr Infos zum Einstieg ins Meditieren und zu meinen Routinen teile ich im Podcast mit dir.

.............................

**Julis Kanäle **

Buch: Starke Jungs brauchen entspannte Eltern: Gelassen durch den Familien-Alltag.

Blog: https://momtowow.de

Familienthemen: http://doppelkinder.com

MOM to WOW-Facebookgruppe

Instagram: https://www.instagram.com/juli_scharnowski_mompwr/

Shop: https://doppelkinder.com/mut-couture/#!/

Facebook: https://www.facebook.com/Doppelkinder/

Ebook: https://doppelkinder.com/ebook/

Kostenloser Notfallplan für Stresssituationen: http://eepurl.com/gpMgeH

101 Episoden