Stephan Wöllenstein (CEO VW China): «Anhui ist der Pacemaker für VW in China»

35:49
 
Teilen
 

Manage episode 332670801 series 2881841
Von Andreas Herrmann, Jürgen Stackmann, Matthias Ballweg & Björn Bender, Andreas Herrmann, Jürgen Stackmann, Matthias Ballweg, and Björn Bender entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Stephan Wöllenstein arbeite seit 27 Jahren im VW Konzern und leitet seit drei Jahren das China-Geschäft. Im Mobility Pioneers Podcast spricht er über Volkswagens neues und drittes China Joint Venture sowie
> Gewinnen gegen BYD & Co durch Lokalisierung
> Chinas Mobilitätsstrategie: Elektrisch, vernetzt und unabhängig
> Transfer von Technologien aus China in den VW Konzern
Stephan Wöllenstein: linkedin.com/in/stephanwoellenstein
Jürgen Stackmann: linkedin.com/in/juergenstackmann
Björn Bender: linkedin.com/in/benderbjoern
IMO-HSG: imo.unisg.ch
00:00 Willkommen & Vorstellung
02:59 VWs Erfolgsrezept für China & aktuelle Zahlen + Fakten
06:21 Wie VW über die letzten 40 Jahre in China erfolgreich wurde
09:35 Gewinnen gegen BYD & Co durch Lokalisierung
13:28 Chinas Mobilitätsstrategie: Elektromobilität, Vernetzung, Unabhängigkeit
19:56 Zusammenarbeit mit chinesischen Technologiekonzernen
22:07 Transfer von Technologien aus China in den VW Konzern
24:18 Venture Capital für Auto-Startups und Innovationsdrang in China
29:11 Ziele für VWs drittes Joint Ventures in China
33:34 Der Dreischritt aus Entscheidung, Umsetzung und Optimierung
33:55 Stephans Maßnahme für einen Mobilitätsplan
34:18 Wesentliche Unterschiede der deutschen und chinesischen Mobilitätspolitik
34:44 Abschluss

42 Episoden