Was ist emotionale Intelligenz und wer braucht das überhaupt!?

11:21
 
Teilen
 

Manage episode 297601451 series 2580479
Von Kai Boyd entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Obwohl es viele Modelle der emotionalen Intelligenz gibt, werden sie im Volksmund oft als "EQ" in einen Topf geworfen. Ein alternativer Begriff ist "EI", der vier Bereiche umfasst: Selbstwahrnehmung, Selbstmanagement, soziales Bewusstsein und Beziehungsmanagement. Innerhalb dieser Bereiche gibt es zwölf EI-Kompetenzen. Führungskräfte müssen ein Gleichgewicht der Stärken in diesen Kompetenzen entwickeln. Bewertungsinstrumente, können einem helfen, festzustellen, wo deine EI verbesserungswürdig ist.

Um Deine Schwachstellen zu verbessern, such dir einen Expertin, die/der dich coacht.

Link zum Slack-Channel: https://bit.ly/3AZuqZY

Wenn Dir „Dein Team, Deine Pflicht“ als Podcast gefällt, dann schau doch mal auf meiner Webseite vorbei. Video-Kurse, Tipps auf Video und als Blog werden Dir helfen Dein Führungsverhalten kontinuierlich zu verbessern.

➡ Meine Webseite: https://www.mitarbeiterfuehren.com ➡ Hier geht's zu meinem kostenlosen Newsletter: https://mitarbeiterfuehren.com/newsletter/ ➡ Hier geht's zu meinem Blog: https://mitarbeiterfuehren.com/blog/

96 Episoden