200 mal mit Milch und Zucker

58:27
 
Teilen
 

Manage episode 330812558 series 2468583
Von Christiane Koerner, Brenda Annerl, Christiane Koerner, and Brenda Annerl entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Folge 200 - Rückblicke, Einblicke, Vorschau

(15:18) Ich habe da viele Antworten darauf. (Brenda) (16:06) Das ist ja eine gute Frage: Ist Sziget Urlaub oder nicht? (Christiane) (17:13) Die mit Milch und Zucker Klausur in Kroatien war ein Startschuss für mich fürs aufrappeln. (Christiane) (19:50) Der beste Kaffee, ist die mit Milch und Zucker Geschichte. (Christiane) (21:05) Unser Aufnahmekalender tut hier nichts zur Sache. (Christiane) (22:05) Von den 200 Folgen wissen wir nicht mehr von jeder Gästin oder jedem Gast wie sie ihren Kaffee trinken. (24:54) Es ist auch durch den Podcast besser geworden, dass ich Menschen wirklich zuhört und sie halt wirklich reden lässt. (Christiane) (25:15) Mann muss nicht immer alles gut können was man meint, dass man gut kann. (Christiane) (26:50) Von Dir kann man lernen auch mal nichts zu sagen. (Brenda) (27:22) Man hält es aus nicht immer die Pappn offen zu haben. (Brenda) (30:09) Du kannst Dich in jedes Thema einlesen und Dich für jedes Thema interessieren. (Christiane) (30:22) Jedes mal wenn ein Gast oder eine Gästen sagt: Oh gute Frage, klopfen wir uns ein bisschen auf die Schulter. (Christiane) (30:43) Man sucht die Anerkennung dann doch. (Brenda) (30:48) Es ist auch das was mit Milch und Zucker ausmacht, dass wir miteinander funktionieren. (Brenda) (31:15) Ich finde man sollte alle Unterhaltungen aufnehmen. (Brenda) (32:50) Von mir kann man lernen nervig zu sein. Sag doch hartnäckig dazu. (Brenda - Christiane) (35:48) Ich könnte mir überhaupt nicht vorstellen so etwas wie einen Podcast mit jemand anderen außer dir zu machen. (Brenda) (36:53) Mit Milch und Zucker gäbe es nicht schon 200 Folgen wenn wir nicht auch miteinander und aneinander gewachsen wären. (Brenda)

37:00 - 39:06 BABBEL

(39:22) Wenn ich anderen Menschen von unserem Podcast erzähle, weiss ich nicht welche Fragen du normalerweise stellst. (Brenda) (41:12) Eigentlich ist es eh arg, dass noch nichts gröberes passiert ist bei irgendwelchen uploads oder so. (Christiane) (42:10) Es ist nichts so gravierendes, dass wir den 200 Folgen Streak unterbrochen hätten. (Christiane) (42:38) Es gibt beim Podcast schneiden echt nicht viel zu lachen. (Christiane) (43:07) 100 %ig. Also ziemlich sicher. (Christiane) (44:11) Man kann voll gut mit dir lachen wenn du vergisst, dass deine Kopfstimme auch laut rauskommt. (Brenda) (44:33) Da kommt die ganz wahre Christiane raus und die is echt hart. (Christiane) (46:08) Wenn mir überhaupt nicht nach lachen zumute ist und mich jemand versucht zum Lachen zu bringen, das hasse ich. (Christiane) (51:18) Ich glaube wir brauchen einen neuen Meilenstein. (Brenda) (54:30) Ich hoffe, wenn wir in fünf Jahren auf dieses Gespräch zurückblicken, dass wir dem was wir mit mit Milch und Zucker machen wollten treu geblieben sind. (Brenda) (55:03) Ich hab total viel zu sagen, dauernd. Deswegen machen wir einen Podcast. (Brenda - Christiane) (55:28) Es gibt keinen besseren Menschen mit dem man mit Milch und Zucker machen Könnte wie mit dir. (Brenda) (56:30) Wir bemühen uns jede Woche eine schöne Podcastfolge zu machen. (Christiane) (57:34) Sagt den Mensch was nettes wenn sie etwas gutes machen. (Christiane)

Sponsor dieses Podcasts ist Babbel, die weltweit erfolgreichste Sprachlern-App mit der du 14 verschiedene Sprachen erlernen und schneller echte Gespräche führen kannst. Mit dem Rabattcode Zucker erhaltet ihr auf Babbel.com/audio ein Babbel Jahresabo zum Preis von nur 6 Monaten. Der Code ist bis 30.06.2022 gültig.


Alles weitere erfährst du unter www.mitmilchundzucker.at auf Instagram @mit.milch.und.zucker oder Facebook @mitmilchuzucker

211 Episoden