Die Klimakrise braucht feministische und gendergerechte Lösungsansätze

33:26
 
Teilen
 

Manage episode 268339992 series 2486964
Von Detektor.fm – Das Podcast-Radio entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Frauen haben einen kleineren CO2-Fußabdruck als Männer – trotzdem sind es Frauen, die stärker von den Folgen des Klimawandels betroffen sind. Um also die Klimakrise für alle zu lösen, braucht es eine feministische, intersektionale und gendergerechte Klimapolitik.
Der Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/gesellschaft/mission-energiewende-gendergerechte-klimapolitik-feminismus

132 Episoden