Schönheitsideale- von der Steinzeit bis Social Media

30:13
 
Teilen
 

Manage episode 298805161 series 2850685
Von Freya Dieckmann entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Es geht um's Schönsein! Immer. Überall. Seit immer.

In der ersten Folge des (fast) neuen Minerva-Podcasts betrachten wir den Wandel der extremen Schönheitsideale durch die Kunstgeschichte und ich rede mit Anuschka Rees über den Druck von Schönheit und Social Media in unserer Gesellschaft -für beide Geschlechter- aber auch darüber, wie wir zufrieden mit uns sein können.

Schönheitsideale gab es schon immer, seit es Gesellschaft gibt. Und die Kunst ist, meiner Meinung nach, der Spiegel der Gesellschaft.

Die Fotogalerie zur Folge findet Ihr auf Instagram unter: @minerva_podcast

Guckt gerne für mehr Fotos und einen Artikel zu Folge von mir auf der neuen Website vorbei: www.minerva-kunst-podcast.de

Von Freya Dieckmann, Instagram: @freya_die

17 Episoden