Mikro208 Die Frachtraten verlassen das sinkende Chip

1:16:01
 
Teilen
 

Manage episode 286883689 series 2387173
Von Marco Herack entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Ulrich und Marco sprechen über den Mangel bei Autochips, überteuerte Frachtraten und Steuertransparenz.. aber nicht in Texas.

Ihr könnt uns per direkter Überweisung unterstützen:
Marco Herack
IBAN: DE07 4306 0967 2065 2209 02
BIC: GENODEM1GLS

Weitere Spendenmöglichkeiten findet ihr hier: https://mikrooekonomen.de/spenden/

Hier findet ihr unseren Newsletter.

Wir haben ein Subreddit.

Unser Alexa-Skill

Sendet uns Hinweise und Audiokommentare per Mail an
mh (ät) mikrooekonomen.de

Die Kommentare der Hörerinnen und Links zu den Quellen findet ihr auf mikrooekonomen.de. Dort sind auch die Shownotes mit Verlinkungen, Bildern und ggf. Videos.

Die Mikroökonomen sind ein unabhängiger Podcast über Wirtschaft, der sich Zeit nimmt. Wir wollen ein dauerhaft unabhängiges Informationsangebot aufbauen, das die Dinge anders macht. Möglich wird dies erst durch Euch und eure regelmäßigen Spenden. Vielen Dank dafür!

Sendungstitel

Chipmangel für Autobauer

Steuertranspaenz

Frachtraten

Anekdoten aus Texas

Gesellschaftsteil: Bier

Ulrich: Hoppen und Molt - Pils (von Philipp)

Gesellschaftsteil: Picks

Marco: Amazon ist unfähig Spiele zu entwickeln (Bloomberg, englisch)

263 Episoden