Gefährliche Pflanzentipps für Katzen

17:28
 
Teilen
 

Archivierte Serien ("Inaktiver Feed" status)

When? This feed was archived on September 16, 2020 05:08 (13d ago). Last successful fetch was on May 26, 2020 18:04 (4M ago)

Why? Inaktiver Feed status. Unsere Server waren nicht in der Lage einen gültigen Podcast-Feed für einen längeren Zeitraum zu erhalten.

What now? You might be able to find a more up-to-date version using the search function. This series will no longer be checked for updates. If you believe this to be in error, please check if the publisher's feed link below is valid and contact support to request the feed be restored or if you have any other concerns about this.

Manage episode 235351519 series 2319692
Von Sabine Ruthenfranz and Sabine Ruthenfranz│Autorin entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Wie oft stolpere ich über "globalgalaktische" Aussagen für angebliche Katzenpflanzen, die mit einer Überzeugung kundgetan werden, so dass man glatt darauf hereinfallen könnte. Früher haben mich solche Aussagen selbst sehr verunsichert. Heute weiß ich wie es zu diesen Aussagen kommt. Aber gefährlich bleiben sie trotzen! Denn so geraten immer wieder Giftpflanzen in den Katzenhaushalt und führen zu einem erheblichen Vergiftungsrisiko. In dieser Podcastfolge gehe ich typischen Missverständnissen auf den Grund und gebe eine kleine Faustregel mit auf den Weg: "Je schneller, allgemeiner und pauschaler jemand auf Katzenpflanzen-Fragen antwortet, desto weniger weiß er meist darüber. Und desto unzuverlässiger ist die Antwort..."

118 Episoden