296: Ein amtierender Strafrichter spricht sich für Cannabis-Legalisierung aus - Andreas Müller im Interview

10:45
 
Teilen
 

Manage episode 307765308 series 2526441
Von Weiße Rhetorik, Dunkle Rhetorik, Business-Kommunikation und Verhandlungskunst für mehr Überzeugungskraft!, Weiße Rhetorik, Dunkle Rhetorik, and Verhandlungskunst für mehr Überzeugungskraft! entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

In dieser Folge spreche ich mit dem Jugendstrafrichter Andreas Müller über die Argumente für und gegen die Legalisierung des Cannabiskonsums.

Darum wird es in dieser Folge gehen:

  1. Warum ist eigentlich das Cannabis-Verbot aus juristischer Sicht rechtswidrig?
  2. Sieben Argumente für das Cannabis-Verbot

💡Hier findest du meinen Online-Kurs "Argumentieren-Überzeugen-Durchsetzen" argumentation.argumentorik.com

Abonniere meinen Podcast, bewerte ihn bitte auf Apple Podcasts. Schreib mir gerne für Themenvorschläge und bei Fragen an podcast@argumentorik.com.

318 Episoden