295: Dürfen deutsche Soldaten töten? - Die Rolle der Bundeswehr im 21.Jh. - Prof. Sönke Neitzel

42:59
 
Teilen
 

Manage episode 307765309 series 2526441
Von Weiße Rhetorik, Dunkle Rhetorik, Business-Kommunikation und Verhandlungskunst für mehr Überzeugungskraft!, Weiße Rhetorik, Dunkle Rhetorik, and Verhandlungskunst für mehr Überzeugungskraft! entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

In diesem Video spreche ich mit dem einzigen Professor für Militärgeschichte in Deutschland, Prof. Sönke Neitzel. Herr Neitzel ist Historiker und Spiegel Bestseller-Autor.

Um diese Fragen wird es im Interview gehen:

  1. Was macht die Bundeswehr eigentlich in Mali?
  2. Warum macht der Einsatz dort gerade keinen Sinn?
  3. Was wären die Alternativen?
  4. Ist die Bundeswehr noch eine Verteidigungsarmee?
  5. Dürfen deutsche Soldaten töten?
  6. Welche historische Mythen stören Prof. Neitzel ganz besonders?

📕Das Buch von Prof. Neitzel: "Deutsche Krieger: Vom Kaiserreich zur Berliner Republik – eine Militärgeschichte"

Abonniere meinen Podcast, bewerte ihn bitte auf Apple Podcasts. Schreib mir gerne für Themenvorschläge und bei Fragen an podcast@argumentorik.com.

316 Episoden