Die ersten große Spiele 2022 sind raus - Halten Dying Light 2 und Lost Ark dem Hype stand?

33:10
 
Teilen
 

Fetch error

Hmmm there seems to be a problem fetching this series right now. Last successful fetch was on October 13, 2022 19:02 (2M ago)

What now? This series will be checked again in the next day. If you believe it should be working, please verify the publisher's feed link below is valid and includes actual episode links. You can contact support to request the feed be immediately fetched.

Manage episode 320047570 series 2848025
Von MeinMMO - Dein MMO und MMORPG Podcast, MeinMMO - Dein MMO, and MMORPG Podcast entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Mit Dying Light 2 und Lost Ark sind die ersten beiden großen Online-Spiele 2022 erschienen. Im Podcast haben Alex, Benedict und Schuhmann ausführlich über den Start, die positiven, aber auch die negativen Aspekte der beiden Spiele gesprochen.


Dying Light 2 ist dabei ein Survival-Horror-Spiel für PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S und kostet 60 Euro. Der Start dort verlief reibungslos, wobei es zu Verwirrung mit der Cut- und Uncut-Version des Spiels in Deutschland kam. Auf Metacritic gab es immerhin 79 Punkte im Schnitt, wobei es auch hier einiges an Kritik gab.


Lost Ark hingegen startete etwas holpriger, mit Download-Problemen und Warteschlangen. Dafür stellte das Spiel einen neuen Rekord auf Twitch auf und erreichte über 500.000 Spieler auf Steam. Starke Werte für das neue MMORPG aus der Iso-Perspektive. Erst am Freitag erscheint die Free2Play-Version des Spiels. Zuvor musste man sich für mindestens 15 Euro in den Headstart einkaufen.

104 Episoden