#17 Das Eis schmilzt mit Arved Fuchs

40:47
 
Teilen
 

Manage episode 278656121 series 2664818
Von Delius Klasing Verlag entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Ob Anstieg des Meeresspiegels. Energieproblematik. Co2-Anstieg... Arved Fuchs ist auf seinen Expeditionen immer wieder mit den Auswirkungen des Klimawandels konfrontiert worden. Wider Willen wurde er so zum Zeitzeugen und hat schon vor Jahrzehnten auf die verhängnisvolle Entwicklung hingewiesen, während Politik und Gesellschaft das Problem viel zu lange ignoriert und bagatellisiert haben.

In seinem Gespräch mit Timm Kruse berichtet er über seine Eindrücke und Erfahrungen aus 40 Jahren Arktis-Expeditionen.

Jetzt, nachdem die Jahre 2018 und 2019 als die wärmsten in der Historie der Wetteraufzeichnungen festgestellt wurden, hat der Klimawandel auch die norddeutsche Küste erreicht. Der »Klimadeich« wird gebaut, die Halligen werden aufgewarftet. Küstenschutz muss neu gedacht werden. Selbst die Coronakrise – wenn auch nicht ursächlich damit verbunden – muss unter dem Gesichtspunkt des Klimawandels betrachtet werden, der die Ausbreitung von Pandemien begünstigt, so die Warnung der Mediziner.

Aber Fuchs möchte Mut machen. Getreu dem Motto: »Wir haben ein Problem, aber wir können es auch lösen« – sofern wir keine weitere Zeit verlieren.

„Wenn das Eis schmilzt“ ist das Buch zu einer Reise, die den Leser nicht nur an geografische Orte führt, sondern Arved Fuchs zeigt auf, was Wissenschaftler und Menschen vor Ort bereits jetzt gegen Klimawandel, den Anstieg des Meeresspiegels und die Energieproblematik tun und was wir uns von ihnen abschauen können!

Hier gehts zum Buch: https://www.delius-klasing.de/das-eis-schmilzt-11985

Hier gehts zur Website von Arved Fuchs: https://www.arved-fuchs.de/

24 Episoden