#055 - Meditation - Herzchakra - Für Schwangere

12:08
 
Teilen
 

Manage episode 303848738 series 2913053
Von Sabrina Arendt - mama.namaste entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Die heutige Meditation ist der Auftakt zu einem kleinen Herbstspecial, das dich nun im Oktober erwartet. Es wird kuschelig draußen, die Jahreszeit beginnt, in der wir etwas mehr in uns gekehrt sind. Diese Zeit möchten wir nutzen, um mit dir ein wenig mit den Chakras zu arbeiten. In den bisherigen Folgen Nr. 13 (im Intro sage ich Nr. 3... keine Ahnung wo mein Gehirn dort war, Entschuldigung dafür!) & 53, haben wir uns bereits in wenig mit den Chakras befasst. Nun geht es ins Detail. Die nächsten 4 Wochen bekommst du eine Meditation dediziert zu einem Chakra. Dafür habe ich die 4 Chakras ausgewählt, die aus meiner Sichtweise in der Schwangerschaft die meiste Aufmerksamkeit bekommen dürfen.

Wir starten diese Woche mit dem Herzchakra. Hier geht es sehr viel um Liebe, Offenheit und Freude. Du kannst also in dieser Meditation mal in dich hineinspüren, ob es da bei dir einen Bedarf gibt, noch ein bisschen mit dem Chakra zu arbeiten, die Energie hier zu verstärken, ggf. sogar Blockaden, die zu lösen sind. Und dann in das wunderschöne Fühlen von Liebe für dein Baby und dich gehen.

NEU - Unser Album:

Wir haben in diesem Album die 15 beliebtesten & schönsten Meditationen aus dem Podcast zusammengestellt. Insbesondere die ersten etwas älteren Folgen, die noch mit einer anderen Technik aufgenommen wurde, habe ich für dich noch einmal neu eingesprochen, sodass sie nun in neuer, besserer Qualität auf dem Album sind.

Das schöne ist, dass ihr euch die Titel auf euer Gerät herunterladen könnt und es natürlich kein Intro mehr gibt. Das ist natürlich ganz praktisch bei den Meditationen, die ihr gerne immer wieder hört.

Außerdem gibt es noch einen Bonustrack, der bisher noch nicht veröffentlich wurde! Dies ist eine besondere Atemmeditation für die Eröffnungsphase der Geburt. Mit Hilfe dieser Meditation kannst du zum Einen ganz toll die langsame, entspannende Atmung für die Geburt üben. Und zum anderen ist sie dafür gedacht, dass du sie auch unter der Geburt selbst hören kannst, sie dich immer wieder an deine Atmung und an das Entspannen der wichtigen Muskelgruppen erinnert.

Du findest unser Album zum Download unter www.mamanamaste.de/shop

Online Yogakurse: https://mamanamaste.de/yoga/

Meditationskurs: https://mamanamaste.de/meditation/ > Anmeldung jetzt möglich!

Zu uns auf Instagram: https://www.instagram.com/mama.namaste/

73 Episoden