Literaturhaus Bonn: „Das Patriarchat der Dinge“

9:24
 
Teilen
 

Manage episode 291323313 series 1058002
Von Redaktion der Medienwerkstatt Bonn entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Jacqueline Fegers im Gespräch mit Journalistin und Autorin Rebekka Endler

Kultureinrichtungen suchen nach wie vor nach Formaten, die ihr Veranstaltungsprogramm von zu Hause aus erlebbar machen. Am kommenden Donnerstag streamt das Bonner Literaturhaus wieder eine solche Veranstaltung, bei der es um das neue und erste Buch von Journalistin Rebekka Endler geht. Durch Recherchen für einen Radiobeitrag stieß sie auf Ungleichheiten bei Normen und Regeln, die unseren Alltag bestimmen. Viele Objekte, bis hin zu Medikamenten, sind demnach so gestaltet, dass sie für Männer funktionieren - Beispiel: Öffentliche Toiletten. Jacqueline Fegers hat mit der Autorin darüber gesprochen, wie sie das Gefühl der „Unzulänglichkeit“ hinter sich gelassen hat und mit ihrem Buch gesellschaftlichen Wandel fördert.

👉Mehr zur Veranstaltung im Literaturhaus Bonn 👉Newsletter der Medienwerkstatt Bonn

1637 Episoden