Moritz Döbler und die Chefredaktion der Regionalzeitung Rheinische Post

 
Teilen
 

Manage episode 272150655 series 2306460
Von Jens Stoewhase entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Moritz Döbler ist Chefredakteur der Rheinischen Post und verantwortet dabei sowohl die Print- als auch die Onlineredaktion. Im Gespräch gibt er uns einen Einblick in die Arbeit von zwei so unterschiedlich schnellen Medien.

Wir erfahren viel über eine neue Produktionslogik dank Print und Digital. Wir hören, warum Print womöglich gar nicht tot ist und wie Online die realistische Nutzung weiterer Medienformate – wie Video und Podcast – jenseits von einem Medienhype integriert.

Darüber hinaus gibt es auch zwei ganz persönliche Themen: Wie sieht der Chefredakteur die gefühlte Annäherung von Nachricht und Meinung im Journalismus und warum sieht Moritz Döbler den Boulevardjournalismus nicht als seine Baustelle?

Das Thema Medienwandel darf natürlich nicht fehlen …

___

Wenn Ihr Fragen rund um den medienrot Podcast habt, dann schickt sie gern an: redaktion@medienrot.de

Landau Media: landaumedia.de
LinkedIn: linkedin.com/company/landau-media
Twitter: twitter.com/landaumedia
Facebook: facebook.com/landaumedia

Redaktion & Moderation: Jens Stoewhase, Schnitt: Melanie Gollin

81 Episoden