Digitaler Content für Marken – die Musik machts

 
Teilen
 

Manage episode 258840164 series 2306460
Von Jens Stoewhase entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Daniel Koch ist Journalist, Copywriter, Moderator, Content-Konzepter, Was-mit-guten-Marken-Macher – so beschreibt er sich bzw. seinen Job bei LinkedIn selbst.
Er war aber auch der letzte Chefredakteur des leider inzwischen vergangenen Musikmagazins Intro.
Im Interview mit ihm – das wir unter voller sozialer Distanz per Telefonat aufzeichneten – erzählt Daniel Koch über die Entwicklung von Inhalten für Marken, die sich mit ihren Produkten im popkulturellen Umfeld von Musik und Festivals zeigen wollen.
Ganz konkret erklärt Daniel Koch, wie er zum Beispiel mit dem Autohersteller Seat an musikaffinen Konzepten arbeitet.
Doch steigen wir direkt für Anfang da ein: Daniel beschreibt seinen Job mit eigenen Worten und Jens Stoewhase wollte auch von ihm wissen, was er denn Marken-Machern konkret anbietet.

Der medienrot-Podcast wird für medienrot.de, das Corporate Blog von Landau Media, und in Staffeln produziert. Inzwischen sind wir in der fünften Staffel angekommen.

Redaktion & Moderation: Jens Stoewhase; Schnitt: Melanie Gollin

82 Episoden