59: Mikrobiom 101, dein Darm als zweites Hirn & wie du dein Immunsystem mit Probiotika unterstützen kannst mit Dr. Adrian Weingart von mybacs

41:17
 
Teilen
 

Manage episode 304987434 series 2801470
Von Christina Danetzky entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Wusstest du, dass 80% unseres Serotonins (Glückshormon) in unserem Darm produziert wird?

Deshalb wird der Darm auch häufig als unser zweites Gehirn bezeichnet. Der Darm und das Gehirn stehen übrigens in ständigem Austausch miteinander und genau das geschieht über die sogenannte Darm-Hirn-Achse.

Über die Darm-Hirn-Achse läuft die Darm-Gehirn-Kommunikation ab, welche in beide Richtungen über Nervenbahnen, Hormone oder auch über Stoffwechselprodukte unserer Darmbakterien verläuft. Erstaunlicherweise gehen dabei sogar 90% der Kommunikation vom Darm aus und nur 10% der Signale werden von unserem Gehirn gesendet.

Ein gesundes Mikrobiom ist also wesentlich für die Psyche, unsere Stimmung & Energielevel.

Deswegen spreche ich heute mit Dr. Adrian Weingart von mybacs über unseren Darm, unser Mikrobiom und was Probiotika für unser Wohlbefinden tun. ✌️

mybacs stellt nämlich Probiotika für die Unterstützung der Darmgesundheit her.

🌙 Themen, die wir besprechen sind:

  • Was die Entstehungsgeschichte von mybacs mit Durchfall zu tun hat
  • Wie die Forschung zeigt, welche Auswirkungen der Darm auf die mentale Gesundheit hat
  • Unterschied von Probiatika, Präbiotika und Synbiotikum
  • Do's and Dont's für dein Mikrobiom
  • Worauf du bei Probiotika achten solltest

🐚 Links:

66 Episoden