#103 mit Sasha Schmitz // MightyHive

54:42
 
Teilen
 

Manage episode 292686217 series 2821947
Von Erik Siekmann entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Welche Relevanz und welche Konsequenzen ergeben sich für Advertiser durch die Media Transformation?

What relevance and what consequences does the media transformation have for advertisers? Sasha Schmitz is Managing Director EMEA at MightyHive. In this episode, we are talking about the implications of media transformation for advertisers. We also discuss the pros and cons of insourcing and outsourcing and how the European agency landscape will evolve in the coming years.

Sasha is Managing Director MightyHive EMEA S4 Capital. Having worked in the marketing and advertising world for 10 years in both the UK and USA, Sasha has always focused on how to harness the science of data and digital media with the art of content and creativity.


Welche Relevanz und welche Konsequenzen ergeben sich für Advertiser durch die Media Transformation? Sasha Schmitz ist Managing Director EMEA bei MightyHive. In dieser Folge spricht sie mit Erik über Auswirkungen der Media Transformation für Advertiser. Wir gehen auf die Insourcing/Outsourcing Debatte ein und diskutieren wie die europäische Agenturlandschaft sich in den kommenden Jahren entwickeln wird.

Sasha hat 10 Jahre lang in der Marketing- und Werbewelt gearbeitet, sowohl in Großbritannien als auch in den USA. Sasha hat sich immer darauf konzentriert, wie man die Wissenschaft von Daten und digitalen Medien mit der Kunst von Inhalten und Kreativität verbinden kann. Ursprünglich aus San Francisco stammend, wurde Sasha 2017 mit der Leitung der Expansion von MightyHive nach Großbritannien und Europa betraut, was zur Gründung des Londoner Büros führte. Im Jahr 2019 wurde Sasha auf die Ad Age's Women to Watch List, Europe gesetzt.

132 Episoden