MK47 "Desinformation: Krieg im Netz" mit Lutz Güllner

22:23
 
Teilen
 

Manage episode 333140533 series 2858517
Von Managerkreis Impulse and Managerkreis der FES entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Falschinformationen. Narrative, die Ursache und Wirkung umdrehen. Lügen, die mit Teilwahrheiten vermischt werden, um uns zu manipulieren und Verwirrung zu stiften: Desinformation ist kein neues Phänomen. Neu sind die technischen Möglichkeiten. Die Manipulation des Informationsraumes wird aktiv betrieben, so Lutz Güllner, zuständig für Strategische Kommunikation und Informationsanalyse beim Europäischen Auswärtigen Dienst. Im Gespräch mit Marei John-Ohnesorg, Managerkreis der Friedrich-Ebert-Stiftung, beschreibt er anschaulich die gezielte Einflussnahme von Staaten, um sich so Vorteile zu erarbeiten. Auch der russische Angriffskrieg nutzt zur strategischen Unterstützung aktiv Desinformation. Wie solche Narrative entwickelt werden, welche Instrumente und Taktiken verwendet werden und was man dagegen tun kann? Hören Sie selbst in unserem aktuellen Podcast. https://managerkreis.de

48 Episoden