Folge 56: Außerbiblische Beweise für die Existenz von Jesus

1:01:15
 
Teilen
 

Manage episode 257943369 series 1025212
Von Man Glaubt Es Nicht! and MGEN Blog-Podcast entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Kommentare bitte unter https://manglaubtesnicht.wordpress.com/?p=3543 Christen bringen immer wieder vor, dass die Existenz von Jesus Christus historisch bewiesen sei. Oliver ist skeptisch und geht anhand des Buches „Falsche Zeugen“ von Hermann Detering die vorhandenen „Beweise“ durch. Till kann sich vor Lachen kaum halten — Wie kann es sein, dass so viele Menschen sich über so lange Zeit hinweg von derart dümmlichen Argumenten überzeugen lassen? 06m59s: 1. Thallus (nicht) 07m14s: 2. Mara bar Serapion 09m36s: 3. Tacitus 20m40s: 4. Plinius der Jüngere 27m42s: 5. Flavius Josephus 40m24s: 6. Sueton 50m05s: Zusammenfassung

100 Episoden