Machloket & Mischpoke. Folge 14: Thomas Harding im Gespräch mit Jo Frank.

1:09:47
 
Teilen
 

Manage episode 283932030 series 2793886
Von Jo Frank | Leo Baeck Foundation entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Machloket & Mischpoke. Folge 14: Thomas Harding im Gespräch mit Jo Frank.

Thomas Harding ist britischer Journalist und Autor. Seine Familie musste in den 1930ern aus Deutschland fliehen. Mit Jo Frank, Geschäftsführer von ELES, sprach er über die Geschichte seiner jüdischen Familie, die Weitergabe von Familiengeschichte(n), Radreisen durch Südamerika, Aktivismus und Lokaljournalismus und das Sommerhaus am Groß Glienicker See, den „soul place“ Alexander-Haus, das 2019 als ein Zentrum für Bildung und Versöhnung wiedereröffnet wurde.
Publikationen von Thomas Harding (Auswahl):

Eine Folge von Machloket & Mischpoke in englischer Sprache.

Der Podcast des Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerks ist eine Initiative der Leo Baeck Foundation. | © 2021 Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk | www.eles-studienwerk.de
____
Machloket & Mischpoke. Episode 14: Thomas Harding in conversation with Jo Frank.
Thomas Harding is a British journalist and author. His family had to flee Germany in the 1930s. Thomas Harding and Jo Frank, Managing Director of ELES, talk about the history of his Jewish family, passing on family history and histories, cycling trips through South America, activism and local journalism, and the summer home on Groß Glienicker See, the "soul place" Alexander-Haus, which reopened in 2019 as a centre for education and reconciliation.
The podcast of the Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk is an initiative of the Leo Baeck Foundation. | © 2021 Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk | www.eles-studienwerk.de

17 Episoden