#143 - Der Weg zum eigenen Unternehmen Pt. 6

50:46
 
Teilen
 

Manage episode 332660876 series 2667121
Von Nico Vogt entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Eine Grosse Veränderung

Podcast Werbepartner:

  • Care4IT - Der IT Service für KMU. Proaktiv. Smart. All Inclusive. Immer. Jetzt E-Book zu Cyber Security downloaden unter www.care4it.ch/mach-dis-ding *
  • Valiant, die Bank die es Dir einfach macht. Die Kontoeröffnung funktioniert schnell, einfach und unkompliziert. www.valiant.ch *
  • Payrollplus - profitiere auch Du von der besten und einfachsten Art, Löhne an Mitarbeitende und Freelancer zu bezahlen. www.payrollplus.ch *

Wenn du die 1. & 2. & 3. & 4. & 5. Folge noch nicht gehört hast, dann mach zuerst dies und komm danach zurück! 😊 Du findest die 1. Folge hier: https://www.mach-dis-ding.ch/2021/11/01/der-weg-zum-eigenen-unternehmen/ Die 2. Folge gibt es hier: https://www.mach-dis-ding.ch/2021/11/29/der-weg-zum-eigenen-unternehmen-pt-2/ Die 3. Folge gibt es hier: https://www.mach-dis-ding.ch/2021/12/27/der-weg-zum-eigenen-unternehmen-pt-3/ Die 4. Folge gibt es hier: https://www.mach-dis-ding.ch/2022/01/31/der-weg-zum-eigenen-unternehmen-pt-4/ Die 5. Folge gibt es hier: https://www.mach-dis-ding.ch/2022/03/14/der-weg-zum-eigenen-unternehmen-pt-5/

Die grosse Veränderung Die letzte Folge der Podcastreihe «Der Weg zum eigenen Unternehmen» ist nun schon drei Monate her und in der Zwischenzeit hat sich bei Sandro vieles verändert. Der Personal Finance Bereich läuft gut – die Zahlen steigen stetig, Sandro hat auch einige Partner dazugewonnen, aber die Umsätze reichen noch nicht zum Leben. Im Bereich Unternehmensberatung hat Sandro zwei weitere Menschen durch sein Modul geführt, das Feedback war sehr gut, und doch merkte Sandro, dass sich seine Geschäftsidee nicht lohnt. Die Kundenakquise ist zu aufwändig und schwierig, der Markt der Menschen, die an dieser digitalen Art der Unternehmensberatung interessiert sind, ist einfach zu klein. Aus diesem Grund hat Sandro entschieden, mit der Vermarktung des Moduls aufzuhören und sich wieder einen Job zu suchen.

Diesen Job hat er nun gefunden und er arbeitet künftig als Unternehmensberater für eine grosse Firma. Den Bereich Personal Finance mit CercaMoney führt er aber daneben weiter und möchte ihn weiter ausbauen.

Ein sehr gutes Jobangebot hat er abgelehnt, weil der neue Arbeitgeber ihm verboten hätte, mit CercaMoney weiterzumachen – doch sein Baby konnte er nicht ganz aufgeben. In der weiteren Jobsuche hat er nun einen Arbeitgeber gefunden, der ihm die Weiterführung des Bereiches Personal Finance erlaubt.

Sandro hatte übrigens überhaupt keine negativen Erfahrung gemacht, weil er die Selbständigkeit ausprobiert hatte – dies war bei keinem Bewerbungsgespräch ein negativer Aspekt.

Was waren seine Learnings? Sandro denkt, dass es falsch war, direkt All-In zu gehen. Der Umgang mit dem Druck, dass es funktionieren «muss» und er Umsatz machen muss, wurde immer schwerer. Zwar hatte er einen grossen finanziellen Puffer und war nicht auf ein grosses Einkommen angewiesen, doch aktuell möchte er eine Wohnung suchen und das ist als junger Selbständiger ziemlich schwierig. Mit seiner Entscheidung zurück zum Job ist er heute sehr glücklich.

Die Details hörst du dir am besten im Podcast an, oder schaust das YouTube Video! Viel Spass!

So erreichst du Sandro:

Podcastlinks

*Affiliate Link

167 Episoden