Stimmt´s? Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. (Business-) Sprüche im Check

8:48
 
Teilen
 

Fetch error

Hmmm there seems to be a problem fetching this series right now. Last successful fetch was on June 12, 2020 23:36 (6M ago)

What now? This series will be checked again in the next day. If you believe it should be working, please verify the publisher's feed link below is valid and includes actual episode links. You can contact support to request the feed be immediately fetched.

Manage episode 213179528 series 2400021
Von Lutz Langhoff entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Episode 3: Der feine Unterschied zwischen gesunden Menschenverstand und esoterischem Blödsinn.

Die Serie „Stimmt’s? (Business-) Sprüche im Check“ steht für mehr Weisheit im Business. Sie hat eine lange Leidensgeschichte. Ich erlebe es immer wieder, dass an sich gute Sprüche im falschen Kontext, von der falschen Person, zur falschen Zeit und mit einer suboptimalen Intention herausgeplärrt werden. Dann sind Sprüche Gift. Pures Gift, die mehr zerstören als heilen, die mehr Frust erzeugen als Hoffnung geben. Besonders schmerzhaft ist dies im Kontext von Start-Ups, wo es oft sprichwörtlich „um die Wurst“ geht. Wenn Menschen mit diesem Druck und Risiko nicht umgehen können, was im Umfeld der omnipräsenten German Angst ein deutscher Normalfall ist, gibt es besondere Stilblüten.

Nie vergessen werde ich einen Vortrag über Unternehmerischen Mut vor 120 Baumarktbesitzern, bei dem ich danach mit einer Inhaberin sprach. Der Insolvenzverwalter war seit 3 Wochen im Unternehmen, juristisch gesehen hatte sie die Insolvenz verschleppt und diese wurde von der Krankenkasse wegen fehlender Arbeitgeberbeiträge ins Rollen gebracht. Alles Privatvermögen war aufgebraucht, Familie und Freunde waren auch nicht mehr auf das Thema ansprechbar. Das waren die wenigen Puzzleteile, die ich als Information bekam, als ein gegelter „Kollege“ mit Siegesgrinsen dazu kam und lautstark wie optimistisch sagte: „Ingrid, du musst nur an deinen Erfolg glauben, dann wird es klappen.“ Ingrid blickte mit Tränen in den Augen auf und sagte: „Hascht ja recht, Karl“. Mein erster Gedanke: „Will der die in den Selbstmord treiben?“ Mir ist klar, dass da „nur“ die Unfähigkeit sprach, mit echt extremen Gefühlen und Situationen umgehen zu können. Aber genau das passiert im Alltag in so vielen Situationen, das „sich nicht richtig mit der Situation auseinandersetzen“ und mit „Weisheiten zupflastern“.

Manchmal sind auch die Sprüche an sich falsch oder einfach nur dämlich. Wie der von Henry Ford: „Ich prüfe jedes Angebot. Es könnte das Angebot meines Lebens sein.“ Versuchen Sie das Mal einen Vormittag lang – unmöglich! Das war auch zu seiner Zeit praktisch nicht machbar.

Die Serie „Stimmt’s? (Business-) Sprüche im Check“ steht also für unser kritisches Denken, einen geschärften Blick und mehr Weisheit im Business. Ich freue mich auf Ihr Feedback!

Music: http://dig.ccmixter.org/free I dunno by grapes (c) copyright 2008 Licensed under a Creative Commons Attribution (3.0) license. http://dig.ccmixter.org/files/grapes/16626 Ft: J Lang, Morusque

17 Episoden