#63 Marketing: Was man von Coca-Cola und Pepsi lernen kann

1:01:11
 
Teilen
 

Manage episode 296901812 series 2886709
Von Joana-Marie Stolz, Phillip Böndel, Tobias Kargoll, Joana-Marie Stolz, Phillip Böndel, and Tobias Kargoll entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Der Cola-Krieg – Wieso gutes Marketing ein entscheidender Erfolgsfaktor ist

Coca-Cola oder Pepsi? Eine Frage (fast) so alt wie die Menschheit selbst.

Sie ist so schwer zu beantworten, weil beide Firmen in der Vergangenheit so vieles richtig gemacht haben. Ihr Marketing half ihnen dabei, sich als Marke immer wieder neu zu erfinden und auf dem Markt zu etablieren.

Lrnings x sipgate:

24 Work-Hacks kostenlos bestellen!

Lrnings:

  1. Marken und Unternehmen sind keine starren Gebild, auf die Entwicklung kommt es an.
  2. Man kann sich als Marke neu erfinden – wenn der Wandel konsequent durchgezogen wird.
  3. Manchmal ist dein Produkt etwas anderes, als du denkst.
  4. Der Coke-War zeigt, dass gutes Marketing den Unterschied machen kann.
  5. Mach dir bewusste, welche kulturelle Bedeutung dein Produkts für Menschen hat. Du kannst nicht einfach ihr Wohnzimmer umdekorieren.
  6. Schau nicht auf die Konkurrenz und vergiss nie deine Stärken.
  7. Heritage ist manchmal wichtiger als die Qualität des Produkts.

Quellen:

67 Episoden