Literaturtheorie

Teilen
 

Manage series 2560493
Von Albert-Ludwigs-Universitaet Freiburg entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Vorträge der Vorlesung "Literaturtheorie" (Prof. Dr. Thomas Klinkert) im Wintersemester 2009/10: Um sich wissenschaftlich mit dem Gegenstand Literatur zu beschäftigen, benötigt man theoretische Grundlagen. Die Vorlesung möchte solche theoretischen Grundlagen vermitteln, indem sie folgende Fragen zu beantworten sucht: 1. Was ist Wissenschaft? 2. Wie kann man Literatur definieren? 3. Was bedeuten die Begriffe Text, Autor, Leser, Medium und Kommunikation? 4. Was ist Fiktionalität? 5. Welche literaturwissenschaftlichen Methoden kann bzw. sollte man anwenden? Es wird dabei keinesfalls ein exhaustiver Katalog möglicher Theorien und Methoden präsentiert; vielmehr soll der Schwerpunkt auf einige ausgewählte Methoden gelegt werden (Formalismus, Strukturalismus, Rezeptionsästhetik, Dekonstruktion, Diskursanalyse, Systemtheorie). Alle theoretischen Ausführungen werden durch illustrative Beispiele veranschaulicht werden.

14 Episoden