#30 Leadership in Schule und Wirtschaft neu denken: Wie Romy Möller die achtsamen Schulleitungen von morgen ausbildet

1:00:02
 
Teilen
 

Manage episode 328540447 series 2636227
Von Isabell Probst - isabellprobst.de entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Das können Verantwortliche in Schule und Wirtschaft voneinander lernen

Eingeladen habe ich mir heute die ehemalige Lehrerin Romy Möller. Romy ist eine inspirierende Visionärin auf dem Gebiet Leadership-Coaching und sie hat etwas geschafft, das ich so noch nirgendwo gesehen habe:

In ihren Fort- und Weiterbildungen schlägt sie eine konstruktive Brücke zwischen Schule und Wirtschaft.

Denn in ihrem Leadership Programm bringt sie Verantwortungsträger:innen aus Schule und Wirtschaft zusammen und begleitet deren gemeinsames Wachstum in der Frage “Wie kann gute Führung gelingen?"

Darüber philosophieren wir heute.

Übrigens haben Romy und ich uns gleich ZWEI Mal für einen Podcast verabredet. Nämlich einmal für diese Folge hier, in der es um Romy, ihre Arbeit und Expertise geht.

Und dann auch für Romys eigenen Podcast namens “Leadership to Go”, in der es wiederum um meinen Weg geht und um meine Expertise zum Thema Schule meets Wirtschaft, Mehrwert von Ex-Lehrkräften für die Wirtschaft.


Alle Links findest du hier:

Nur noch bis Ende Mai Erstgespräch für das auslaufende Schulfrei Programm und Teacherpreneur Take Off buchen: https://schulfrei.isabellprobst.de/terminbuchung/

Zu Romy Möller: https://www.romymoeller.com

Das Leadership Programm: https://www.romymoeller.com/leadership-programm/

Romys Podcast und weitere gratis Impulse: https://www.romymoeller.com/impulse/

34 Episoden