Seelenpartnerschaft und Bindungstrauma, emotionale Abhängigkeit und Beziehungssucht- warum Trauma-Bindungen so magisch sind und wie Du sie erkennen und verändern kannst

56:32
 
Teilen
 

Manage episode 329228001 series 2306277
Von Claudia Bechert-Möckel entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Hast Du vielleicht auch schon mal das Gefühl gehabt, Du hättest Deinen Seelenpartner gefunden? Erst war alles wie magisch, unfassbar toll, so fast wie ein Rausch und dann kam irgendwann die Katastrophe? Damit bist Du nicht allein. Warum sich manche Beziehungen wie eine Droge anfühlen, warum Bindungsstörungen aufgrund eines Hormoncocktails in uns in die emotionale Abhängigkeit und die Beziehungssucht führen können und was eigentlich Bindungstraumata sind und wie Du sie erkennen kannst, das erfährst Du in dieser Episode. Außerdem gibt’s Antworten auf die Fragen: Was haben meine Beziehungsprobleme mit meiner Kindheit zu tun? Wieso finde ich ruhige Beziehungen langweilig und: warum Du die Gefühlsachterbahn in toxischen Beziehungen leicht mit Liebe verwechseln kannst. Und vor allem aber: Und wie kann es gelingen doch noch sogenannte sichere Bindungen zu leben und gelingende Partnerschaften


WERBUNG

Vorgestelltes Produkt: DAILY GUT ZITRONE

Dein 20 Prozent- Rabattcode auf alle Einzelprodukte von BRAIN EFFECT: LEBEN20


LINKS ZUM INTERVIEW-GAST KATI KÖRNER

CLAUDIA

SOCIAL MEDIA

HÖRERFRAGEN IM PODCAST

SUPPORT

  • Du fühlst Dich von meinem Podcast inspiriert und möchtest mich und meine gerne Arbeit mit einer Spende unterstützen? Am besten geht das via Steady .Ich danke Dir ;-)


See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

136 Episoden