Wahlwiederholung Berlin, CDU/CSU vs. Letzte Generation, Donald Trump

2:01:37
 
Teilen
 

Manage episode 347732348 series 2478177
Von Christopher Lauer und Dr. Ulrich Wehner, Christopher Lauer, and Dr. Ulrich Wehner entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

In der 136. Folge von „Lauer und Wehner“ reden Ulrich und Christopher über die Abgeordnetenhauswahl 2021, die laut Verfassungsgerichtshof Berlin wiederholt werden muss, die Bestrafungsfantasien der CDU/CSU gegenüber den Aktivist*innen der sogenannten Letzten Generation und darüber, dass Donald Trump wieder als Präsident kandidieren möchte.

Bitte beachtet, dass die Folge bereits am Mittwoch, den 17. November 2022 aufgezeichnet wurde.

In der Kategorie „Worüber wir heute nicht reden“ geht es diesmal um: Sogenannte Wokeness und ihre Feinde, Richard David Precht und seine halbherzige Entschuldigung in Sachen Ukraine, einen YouTuber, der von Kurt Krömer interviewt wird.

Danach geht es kurz um die Zahl der Woche.

Bei der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus 2021 gab es so viele Fehler, dass nach Beschluss des Berliner Verfassungsgerichtshof eine Wahlwiederholung im Februar 2022 stattfinden muss. Ulrich und Christopher reden über den Salat und darüber, wie gelassen die regierende Bürgermeisterin Berlins, Franziska Giffey (SPD), auf das ganze reagiert.

Die sogenannte Letzte Generation macht mit ihrem Protest auf die Klimakatastrophe aufmerksam. CDU/CSU im Deutschen Bundestag haben jetzt einen Antrag eingereicht, der durchblicken lässt, was für Bestrafungsfantasien die Parteien anscheinend gegenüber den Klimaaktivist*innen haben. Ulrich und Christopher reden über das verstörende Dokument.

Donald Trump will mit dem Slogan „Make America Great and Glorious again“ (MAGAGA) wieder für das Amt des Präsidenten der USA kandidieren. Derweil ging eine Wahlkampftaktik der Demokraten in den USA auf: Sie hatten besonders rechtsextreme Kandidat*innen in den Primaries zu den Midterms unterstützt, weil diese dann im Wahlkampf leichter zu schlagen waren. Ulrich und Christopher reden kurz drüber.

Ihr möchtet die neuste „Lauer und Wehner“ Folge auch kurz nach Aufnahme erhalten? Dann unterstützt uns und bekommt Zugang zu „Lauer und Wehner +“!

Unterstützt „Lauer und Wehner“ durch einen Dauerauftrag auf das folgende Konto:

IBAN: DE25700222000020192089

BIC: FDDODEMMXXX

Oder über eine Zuwendung per Paypal

Folgt @LauerundWehner auf Twitter

Den Feed des Podcasts findet ihr hier.

„Lauer und Wehner“ gibt es auch auf Spotify.

„Lauer und Wehner“ auf iTunes.

„Lauer und Wehner“ auf YouTube.

Wenn Du Dich für Streaming interessierst: Christopher streamt jetzt regelmäßig auf Twitch!

Kapitelmarken sind ab jetzt ein Feature von „Lauer und Wehner +“.

Kapitel

1. Wahlwiederholung Berlin, CDU/CSU vs. Letzte Generation, Donald Trump (00:00:00)

142 Episoden